Seite 1 von 1

Frage zu Baby mit Colostoma

BeitragVerfasst: 21.08.2021, 12:37
von neueherrausforderung
Hallo,

wir sind eine kleine Familie und stehen mit unserem Neugeborenen und seinem Colostoma vor einigen neuen Herausforderungen.
Der kleine Mann kam mit einer Analatresie zur Welt und trägt sein Stoma seitdem er einen Tag alt ist.
Die Versorgung klappt schon sehr gut, er ist munter und gut genährt. Nun wurde er aus der Kinderklinik entlassen und heute trifft uns ein kleiner Schock.
Beim morgendlichen Windelwechsel sahen wir, dass sowohl im Stoma, als auch in der Windel Stuhl war. Er muss aus der Harnröhre ausgetreten sein.
Zu allen Eventualitäten wurden wir ausreichend aufgeklärt, nur zu dieser nicht. Ist das hier jemandem schonmal passiert? Wie ist damit umzugehen?

Freuen uns auf Rückmeldung