Seite 1 von 1

Stoma und Ernährung

BeitragVerfasst: 27.11.2016, 16:56
von neumann
Hallo zusammen,

wer kann mir ein gutes Kochbuch bei CU in Verbindung mit einem Stoma empfehlen? Wer hat gute Erfahrungen mit einer Ernährungsumstellung gemacht, die sich positiv auf den Krankheitsverlauf ausgewirkt hat? Danke.
LG, Annette

Stoma und Ernährung

BeitragVerfasst: 28.11.2016, 08:47
von Renni
Hallo Neumann,
ich kann Dir Literatur über Ernährung bei chronisch entzündlichen Darmerkrankungen empfehlen. Die CED-Hilfe Hamburg hat diese Bücher herausgebracht.
http://www.ced-hilfe.de/index.php/literaturliste.html
Bei der Ernährung für Stomapatienten ist es wichtig wo das Stoma angelegt wurde. Wenn z.B. noch Rest Dickdarm vorhanden ist, besteht die Gefahr, dass es bei faserhaltigen Nahrungsmittel zu Blockarden kommen kann. Bei einem Dünndarmstoma sind die Ausscheidungen flüssiger.
Am besten Du probierst aus was dir bekommt und wie es wieder den Körper verlässt.
Liebe Grüße Renate
:winke:

Stoma und Ernährung

BeitragVerfasst: 13.03.2018, 11:35
von Banditensocke
Das Meiste, was an Empfehlungen und Literatur kursiert, ist meines Erachtens - tja. Dünnpfiff trifft es vermutlich ganz gut.

Gute Hinweise findest Du bei den Ernährungsdocs, einfach googlen und nach spezifischen Erkrankungen suchen.

Ich selbst habe super Erfahrungen mit LCHF gemacht. Hätte mir das schon zu Beginn meiner Erkrankung jemand empfohlen, hätte ich meines Erachtens heute vermutlich überhaupt kein Stoma und wäre vielleicht auch um die eine oder andere OP herum gekommen.