Forum für Stomaträger, Angehörige und Interessierte
Neu hier? | schnell registrieren!

Rückverlegung mit protektivem Stoma - Afterschmerzen

Oft ist das Stoma nur vorübergehend notwendig. Aber die Situationen nach der Rückverlegung sind so unterschiedlich wie die Ursachen, die zum Stoma geführt haben. Tauscht hier eure Fragen und Erfahrungen zur Stoma-Rückverlegung aus.
Antwort erstellen
6 Beiträge • Seite 1 von 1

Rückverlegung mit protektivem Stoma - Afterschmerzen

Beitrag von ashgrove » 19.06.2017, 19:21

Hallo zusammen, ich bin neu hier und hoffe, ein paar Infos zu bekommen.
Anfang des Jahres wurde bei mir eine Sigmaresektion (ca. 30cm) wegen Sigmadivertikulitis mit Anlage eines Colostomas gemacht. Der Enddarm war ein Hartmannstumpf. Vor knapp drei Wochen wurde nun eine Rückverlegung des Darms gemacht, vorläufig noch mit einem protektiven Ileostoma, d.h. der Darm wurde angeschlossen (bei nur 3 cm Enddarm hinter dem After :o ), ist aber noch nicht kotführend. Ich hätte nun zwei Fragen:
1. Momentan habe ich am After immer wieder schmerzhaften krampfenden Stuhldrang, obwohl ja keiner kommt und deutliche Schleimabgänge. Ist das normal und lässt das erfahrungsgemäß (wann?) nach?
2. Gibt es etwas, das ich im Vorfeld des Verschließens des Ileostomas (Anfang August geplant) tun kann/ sollte, damit dann der Kotabgang danach gut in Gang kommt?

Ich wäre für Erfahrungen anderer sehr dankbar.

kein Profilfoto
ashgrove

Mitglied

Rückverlegung mit protektivem Stoma - Afterschmerzen

Beitrag von fluse » 20.06.2017, 21:40

Hallo ashgrove, Schleimabgänge aus dem Enddarm sind normal, er arbeitet ja weiter. Schmerzen und leichte Krämpfe im Enddarm könnten auf eine leichte Entzündung der Schleimhaut hinweisen - vielleicht fragst Du mal Deinen Arzt. Novalgin als Schmerzmittel köntte gut helfen, evtl brauchst Du was gegen die Entzündung - Cortisonschaum z.B. Als Vorbereitung zur Rückverlegung solltest Du Schliessmuskeltraining machen. Gute Zeit, trotz allem, fluse

kein Profilfoto
fluse

Mitglied

Rückverlegung mit protektivem Stoma - Afterschmerzen

Beitrag von ashgrove » 21.06.2017, 09:58

Vielen Dank für deine Antwort. Das mit dem Schließmuskeltraining werde ich angehen. Ich hol mir ein Rezept und lasse mich professionell anleiten. Novalgin vertrag ich leider nicht, aber ich werde nochmal nachfragen wegen Entzündung etc.

kein Profilfoto
ashgrove

Mitglied

Rückverlegung mit protektivem Stoma - Afterschmerzen

Beitrag von Butterfly » 21.06.2017, 10:21

Hallo,

Auch wenn nichts kommt - auf Toilettesetzen hilft manchmal das Gehirn zu überlisten.
Den Tipp hatte ich von einer Schwester im KH bekommen. Vllt ist es wie Placebo, aber ich hatte den Eindruck, dass der Krampf schneller nachlässt.

Im übrigen kann durchaus was rauskommen.

Gute Besserung
Butterfly

kein Profilfoto
Butterfly

Mitglied

Rückverlegung mit protektivem Stoma - Afterschmerzen

Beitrag von ashgrove » 22.06.2017, 22:19

Dankeschön, ja, den Eindruck hab ich auch, aber mehr als Schleim kommt nicht.

kein Profilfoto
ashgrove

Mitglied

Rückverlegung mit protektivem Stoma - Afterschmerzen

Beitrag von Star85 » 24.06.2017, 18:28

Hallo ashgrove,

ich liege gerade im Krankenhaus und habe dasselbe wie du, nur dass du es noch schlimmer hast (ich habe noch 5cm Enddarm, Ärzte haben aber trotzdem operiert).
Ich habe als Grunderkrankung Morbus Crohn und nur noch 30cm Dickdarm.

Also Schleim kam jetzt die letzten zwei Tage bei mir raus, ja ist normal.
Bei dir ist es ja jetzt 3 Wochen her, aber das kann dauern.... war bei meiner Anlage des ersten Stomas auch so. Bei dir nicht? Müsstest doch normal noch vom Colostoma kennen.
Es kommt halt immer mal wieder ein schleimpfropf. Glaube das ging bei mir mind. ein halbes Jahr. Aber ist ja gut so, der Darm soll arbeiten.

Ich bekomme mein jetziges Ileostoma dann nach 8-12 Wochen zurück gelegt. Das wird dann September.

Zum Verschließen kann man nichts machen. Schließmuskeltraining müsstest ja auch schon kennen.... sonst weiß ich nichts.
Ich werfe viel laufen, nichts heben und SchließmuskelTraining machen.

Auf ein gutes Gelingen der Ärzte. Bräuchte die zweite OP nicht mehr :-(.
Gute Besserung!

Vg Sabrina

kein Profilfoto
Star85

Mitglied

Antwort erstellen
6 Beiträge • Seite 1 von 1


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:
Sortiere nach: