Forum für Stomaträger, Angehörige und Interessierte
Neu hier? | schnell registrieren!

Schmerzhaftes Prickeln unter der Coloplast Platte

Mit einem Stoma ist das Leben anders, aber nicht weniger lebenswert. Trotzdem stellt es uns vor so manche Herausforderung. Hier ist das Forum für eure Fragen und Erfahrungen zum Alltag mit einem Stoma.
Antwort erstellen
10 Beiträge • Seite 1 von 1

Schmerzhaftes Prickeln unter der Coloplast Platte

Beitrag von ruwi » 05.12.2017, 21:45

Hallo Forum,
seit zwei Jahren habe ich ein Urostoma. In letzter Zeit habe ich einige Tage nach dem Plattenwechsel staendig ein schmerzhaftes "ziehen" an der haut. Ich habe das Gefuehl das der Klebestreifen am Plattenrand einige milimeter schrumpft und dabei an der Haut zieht.Die Einnahme von taeglig eine Ibuprofen 400 Tablette unterdrueckt den Schmerz.Ob das fuer einen 78Jaehrigen eine Dauerloesung ist bezweifele ich..
Ich wechsele meistens zweimal Woechentlich die Platte, massiere um die Oeffnung etwas "Aktiv Schutzcreme" von Coloplast ein und habe dann einige Stunden Ruhe.
Vielleicht hat jemand von euch auch dieses erfahren und eine Loesung gefunden?
Freundliche Gruesse
RUWI

kein Profilfoto
ruwi

Mitglied

Schrerzhaftes pricklen unter der Coloplast Platte

Beitrag von Katja » 05.12.2017, 22:08

Hallo Ruwi,

hast du eventuell mal andere Platten getestet? Vielleicht kommt der Schmerz auch daher, dass die Haut unangenehm auf den Kleber reagiert (kann auch manchmal nach längerer Tragezeit auftreten)?

Bei den verschiedenen Versorgern kann man kostenfrei um Muster bitten.

Herzliche Grüße
Katja

kein Profilfoto
Katja

Mitglied

Schrerzhaftes pricklen unter der Coloplast Platte

Beitrag von Katja » 05.12.2017, 22:12

...hier noch die Liste mit den verschiedenen Versorgern inkl. Kontaktdaten:
http://www.stoma-welt.de/sponsoren-und-partner/hersteller-stomaprodukte/

kein Profilfoto
Katja

Mitglied

Schrerzhaftes pricklen unter der Coloplast Platte

Beitrag von Butterfly » 05.12.2017, 22:35

...oder häufiger die Platte wechseln? Dann kannst Du Dich besser um die Haut kümmern. Wenn es prickelt, ist das ein Zeichen, dass die Haut die Platte nicht "mag". Da kann schon ein einfacher Plattenwechsel helfen - und dann braucht es das Ibu vllt gar nicht.

Ich habe noch nie ein Urostoma live gesehen, aber auf dem Foto sieht es nicht so gut aus. Falls ich falsch liege, pardon, ich gehe einfach von der Umgebungshaut meines Stomas aus.

Viele Grüße
Butterfly

kein Profilfoto
Butterfly

Mitglied

Schrerzhaftes pricklen unter der Coloplast Platte

Beitrag von doro » 06.12.2017, 07:48

Wenn Dein Profilbild Dein Stoma ist,sehe ich es auch so wie meine Vorschreiberin,die Haut um Dein Stoma sieht nicht gut aus.

Daher denke ich,das dafür einmal ein Blick einer Stomadame genügt um den Schmerz zu beseitigen.

kein Profilfoto
doro

Mitglied

Schrerzhaftes pricklen unter der Coloplast Platte

Beitrag von Webkänguru » 06.12.2017, 08:59

Hallo ruwi,

gut das du dass den Weg zu uns gefunden hast. Ich gehe auch davon aus, dass das auf deinem Profilbild dein Urostoma ist. Die weißliche aufgequollene Haut um dein Stoma herum ist eine Pseudoepitheliale Hyperplasie, auch „Waschfrauenhaut“ genannt. Da hast du dir ein echtes Problem eingefangen.

Du benötigst wahrscheinlich eine andere Stomaversorgung. Selbst rumdoktern bringt da auch nix, du musst dich so schnell es geht mit deiner Stomatherapeutin in Verbindung setzen, sie kann dir helfen das in den Griff zu bekommen und schlimmere Entzündungen und offene Hautstellen zu vermeiden.

Viele Grüße,
Christian

kein Profilfoto
Webkänguru

Moderator

Schrerzhaftes pricklen unter der Coloplast Platte

Beitrag von ruwi » 06.12.2017, 15:06

doro hat geschrieben:Wenn Dein Profilbild Dein Stoma ist,sehe ich es auch so wie meine Vorschreiberin,die Haut um Dein Stoma sieht nicht gut aus.

Daher denke ich,das dafür einmal ein Blick einer Stomadame genügt um den Schmerz zu beseitigen.


Danke Dora,ich werde mich darum kuemmern! Waere zu schoen wenn es so klappen wuerde!
Gruss, Ruwi.

kein Profilfoto
ruwi

Mitglied

Schrerzhaftes pricklen unter der Coloplast Platte

Beitrag von ruwi » 06.12.2017, 19:05

Webkänguru hat geschrieben:Hallo ruwi,

gut das du dass den Weg zu uns gefunden hast. Ich gehe auch davon aus, dass das auf deinem Profilbild dein Urostoma ist. Die weißliche aufgequollene Haut um dein Stoma herum ist eine Pseudoepitheliale Hyperplasie, auch „Waschfrauenhaut“ genannt. Da hast du dir ein echtes Problem eingefangen.

Du benötigst wahrscheinlich eine andere Stomaversorgung. Selbst rumdoktern bringt da auch nix, du musst dich so schnell es geht mit deiner Stomatherapeutin in Verbindung setzen, sie kann dir helfen das in den Griff zu bekommen und schlimmere Entzündungen und offene Hautstellen zu vermeiden.

Viele Grüße,
Christian




Das hoert sich nicht gut an Christian! Ich bekam im Oktober2015 im Klinikum Aachen das Urostoma.
Durch meine deutsche Rente bin ich sowieso auch in einer deutschen Krankenkasse Mitglied.
Seitdem habe ich mir immer selbst geholfen und war mit den Coloplast Produkten zufrieden.Mein hiesiger Urologe gab mir vor kurzem den Rat eine Stomapflegekraft im Krankenhaus zu kontaktieren. Er hat das Foto in Grossaufnahme gesehen aber weiter kein Kommentar dazu gegeben.
Die graue Haut habe ich solange ich denken kann,aber werde mich darum kuemmern. Das Pieksen und Stechen kommt mehr vom Plattenrand habe ich den Eindruck. Ich hoffe das ich hier geholfen bekomme.Ich habe auch die Moeglichkeit im Sanitaetshaus in AC eine sog.Stomatante zu kontaktieren.
Ich finde es Toll das sie dieses Forum ermoeglicht haben und Danke Allen fuer ihre hilfreiche Kommntare!
Freundliche Gruesse und vielleicht bis Bald!

Ruwi/Belgien

kein Profilfoto
ruwi

Mitglied

Schmerzhaftes Prickeln unter der Coloplast Platte

Beitrag von Webkänguru » 08.12.2017, 07:15

Halle ruwi,

in Aachen gibt es zwei große Sanitätshäuser mit erfahrenen Stomatherapeuten.
Das Stomatherapeuten im Klinikum hast du ja schon kennen gelernt. Das Marienhospital hat ebenfalls einen sehr guten Stomatherapeuten und eine telefonische Stomasprechstunde. Schau einfach mal auf deren Internetseite.

Viele Grüße,
Christian

kein Profilfoto
Webkänguru

Moderator

Schmerzhaftes Prickeln unter der Coloplast Platte

Beitrag von ruwi » 08.12.2017, 18:00

Danke, seit zwei Jahren beziehe ich monatlich mein Bedarf bei F und K in AC! Der service mit den gestanzten Platten ist sehr gut. Die dortige S-Tante wollte vor vier Wochen unbedingt anrufen um ein Termin zu vereinbaren,hat es aber nicht getan!Ich war gestern bei der hiesigen S-Tante im Krankenhaus. Ne menge Tips und Pulverchen..Hat sich etwas gewundert das meine Haut um das Stoma nicht rund vernaeht wurde..
In Belgien wird der Drei-Monatsbedarf kostenfrei am Haus geliefert! Ungestanzt.
Ich nehme es doch Ernst und danke fuer die Hinweise!
Viele Gruesse
Ruwi

kein Profilfoto
ruwi

Mitglied

Antwort erstellen
10 Beiträge • Seite 1 von 1


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:
Sortiere nach: