Forum für Stomaträger, Angehörige und Interessierte
Neu hier? | schnell registrieren!

Bombe am Bauch

Mit einem Stoma ist das Leben anders, aber nicht weniger lebenswert. Trotzdem stellt es uns vor so manche Herausforderung. Hier ist das Forum für eure Fragen und Erfahrungen zum Alltag mit einem Stoma.
Antwort erstellen
8 Beiträge • Seite 1 von 1

Bombe am Bauch

Beitrag von Nisuba » 14.06.2018, 08:36

Hallo zusammen,

zwar hängt bei mir nicht die Lasche heraus, aber vielleicht kann mir ja einer von den „Erfahreren“ sagen, ob das normal ist, das der Ausstreifbeutel von Coloplast /sensura mio, sich unangenehm mit Luft füllt? Nachts, ist es teilweise besonders „schlimm“. Morgens wache ich auf und habe eine „Bombe“ am Bauch! :( Das ist mehr als unangenehm. Am Tage passiert das zwar nicht so extrem, aber füllt sich auch mehr mit Luft, als gewünscht. (Und das obwohl ich fast immer das Gleiche zum Essen habe)
Kann mir jemand sagen, ob ich etwas falsch mache oder mir einen Tipp geben, wie ich das verhindern kann. Bitte!

Ganz lieben Dank für Eure Antworten.

Nicole :) :) :winke:

kein Profilfoto
Nisuba

Mitglied

Bombe am Bauch

Beitrag von Trudi » 14.06.2018, 09:37

Huhu! :troesten: :troesten: :troesten:
Aaaaalso, verhindern wirst du die Bombe am Bauchi wohl eher nicht.
Vermutlich ist dein kleiner Freund v.a. des Nachts hyperaktiv und betätigt sich als Aufbläser!
sturm2.jpg
Er bläst und bläst und der Filter wird mit den Luftmengen nicht fertig. Das ist fast normal, denn die Filter der meisten Beutel sind fürn A.....
Ich benutze für meinen Franzi, ein Kolo, immer Ausstreifbeutel. Die öffne ich vooooorsichtig unten am Auslass, wenn dero "Aufgeblasenheit Franzi" mal wieder rumzickt.

Vielleicht geht das ja auch bei dir.
Bei Zweiteilern mit Rastring kann man auch diesen voooooorsichtig aufklicken und dann wieder zu.

Probier es einfach mal aus...
Viel Erfolg!

kein Profilfoto
Trudi

Mitglied
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Bombe am Bauch

Beitrag von Nisuba » 14.06.2018, 10:19

Hallo Trudi,
ich bin beruhigt, das ich also kein Einzelfall bin! Hab mir sch Gedanken gemacht!
Ist schon manchmal etwas nervig, vor allem nachts, wenn ich mich drehe und da etwas stockt! Und ja, nachts ist sie (bei mir heißt sie Melitta) besonders aktiv! :oops:
Und am Tage nervt es mich, weil es dann in den Hosenbund ganz schön eng wird!
Das mit dem Auslass mache ich auch schon!
Hab dennoch lieben Dank.

Schade, das die Filter nicht so doll sind. :stimmtNicht:

kein Profilfoto
Nisuba

Mitglied

Bombe am Bauch

Beitrag von Nisuba » 14.06.2018, 10:27

Noch eine Frage: Würde ein Mittel gegen Blähungen helfen?! Also hast du/ihr schon damit Erfahrungen gemacht?

kein Profilfoto
Nisuba

Mitglied

Bombe am Bauch

Beitrag von Trudi » 14.06.2018, 11:48

Pass einfach mal auf, was du isst!
Es könnte ja sein, dass Lady Melitta bestimmte Dinge zum Aufbläsen findet :aah: :aah: :aah: und sich dann besonders empört!
Dinge, die bei Franzi aufbähen, könnten bei dir eher einschläfernd auf die Lady wirken. Das bedeutet leider eine Menge Testerei und Schreiberei, aber wenn's huift....

kein Profilfoto
Trudi

Mitglied

Bombe am Bauch

Beitrag von Nisuba » 14.06.2018, 15:00

Hallo Trudi,
ok, dann teste ich mal weiter!
Gerade erfahre ich, das die Filter im Liegen so gut wie Versagen?

Vielen Dank :)

kein Profilfoto
Nisuba

Mitglied

Bombe am Bauch

Beitrag von Melli » 14.06.2018, 15:21

Hallo Nisuba,

genau, wenn die nass werden, funktionieren sie (noch) weniger. Ich persönlich habe das Problem "nur" nachts, leider komischerweise nach 15 Jahren in den letzten Monaten verstärkt (bei immer gleicher Versorgung mit Coloplast).

Viele Grüße
Melli

kein Profilfoto
Melli

Moderatorin

Bombe am Bauch

Beitrag von Banditensocke » 01.07.2018, 17:50

Seit ich mich kh-arm ernähre, habe ich überhaupt keine Blähungen mehr.

Ich weiss, für viele unvorstellbar, ohne Süsskram, reguläres Brot, Nudeln und Kartoffeln zu leben, aber: nie war mein Bauch ruhiger.

kein Profilfoto
Banditensocke

Mitglied

Antwort erstellen
8 Beiträge • Seite 1 von 1


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:
Sortiere nach: