Forum für Stomaträger, Angehörige und Interessierte
Neu hier? | schnell registrieren!

Fisteln und Schwimmbad

Viele Wege führen zu einem Stoma. Hier ist Platz für eure Fragen zu Erkrankungen, Behinderungen und Therapien, die ein Stoma notwendig werden lassen.
Antwort erstellen
2 Beiträge • Seite 1 von 1

Fisteln und Schwimmbad

Beitrag von mo376 » 04.01.2019, 14:03

Hallo,

ich hätte einmal gerne Eure Erfahrungen bezüglich Fistelausgänge und Schwimmbad. Ich meine insbesondere das Chlor in Schwimmbädern, ist das für die Fistelausgänge eher schädlich?
Greift es wunde Stellen an oder desinfiziert es eher? Was habt Ihr für Erfahrungen gemacht?

Bin da noch eher unsicher ob ich es wagen soll?!

Viele Grüße

P.S. Meine Fisteln sind unbehandelt und dümpeln so vor sich hin...

kein Profilfoto
mo376

Mitglied

Fisteln und Schwimmbad

Beitrag von Melli » 06.01.2019, 23:06

Hallo Mo,

ich habe die Erfahrung gemacht, dass es den Fisteln (also meinen) egal ist.
Schon als Kind hatte ich Fisteln und eine Freundin hatte einen eigenen Pool. Nur ihre Eltern haben irgendwann verboten, dass ich da rein gehe.
Mit meiner Fistel, die seit 16 Jahren so vor sich hin dümpelte, war ich oft im Schwimmbad, nix zu merken. Evtl war sie auch einige Jahre verschlossen. Letztes Jahr war ich mit der inzwischen wieder offenen Fistel in einer Therme, das ging, aber ich habe mir etwas Gedanken gemacht wg Bakterien.
grundsätzlich muss man es ausprobieren, eigentlich sollte nicht viel passieren.
Zu einem Bad im Meer hat mir mein Doc übrigens immer geraten.

Viele Grüße
Melli

kein Profilfoto
Melli

Moderatorin

Antwort erstellen
2 Beiträge • Seite 1 von 1


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:
Sortiere nach: