Forum für Stomaträger, Angehörige und Interessierte
Neu hier? | schnell registrieren!

gibt es eine Art Fistelung am Stomaausgang?

Mit einem Stoma ist das Leben anders, aber nicht weniger lebenswert. Trotzdem stellt es uns vor so manche Herausforderung. Hier ist das Forum für eure Fragen und Erfahrungen zum Alltag mit einem Stoma.
Antwort erstellen
43 Beiträge • Seite 3 von 51, 2, 3, 4, 5

gibt es eine Art Fistelung am Stomaausgang?

Beitrag von Hauko » 09.09.2019, 13:59

hi Queeby, das ist ja megainteressant. Es sieht auch aus, als könnten da so kleine Kügelchen, ganz winzig aneinander gereiht sein. Ich habe ja ein Bild davon, kann es aber nicht hochladen, bzw. weiß nicht wie es geht. Aber Grützbeutel, ja damit könnte ich mich eher anfreunden, denn es schmerzt auch manchmal ein wenig. Siehste, man weiß zwar nicht was es ist, aber man hat ein Gefühl dafür, werde mal nach Bildern googeln. Danke erstmal

kein Profilfoto
Hauko

Mitglied

gibt es eine Art Fistelung am Stomaausgang?

Beitrag von Queeby » 10.09.2019, 20:55

Hi Hauko,

gibt es schon neue Erkenntnisse?

Gruß Queeby

kein Profilfoto
Queeby

Mitglied

gibt es eine Art Fistelung am Stomaausgang?

Beitrag von Hauko » 11.09.2019, 08:31

ja evtl., habe von meiner Ärztin gestern eine Einweisung KH erhalten und Montag bereits einen Termin zur Vorstellung. Sie meint es wäre möglich, die Stomatante fühlte sich wohl nicht so wohl dabei. Aber es schmerzt ja auch und auf Dauer könnte auch eine Sepsis entstehen lt. Arzt. Melde mich wenn ich Neuigkeiten habe und bin dir sehr dankbar. Auf Einweisung steht auch Atherom !

kein Profilfoto
Hauko

Mitglied

gibt es eine Art Fistelung am Stomaausgang?

Beitrag von Queeby » 11.09.2019, 09:06

Hi Hauko,

das ist gut. Im KH bekommst du Antibiose per Tropf
und dann wird geguckt wann die Hülle des Atheroms
entfernt werden kann. Es stimmt, die Infektionsgefahr
bei einem offenen A. ist sehr groß, daher bist du im
KH damit gut aufgehoben.
Alles Gute und schnelle Besserung wünsch' ich dir,

lg Queeby

kein Profilfoto
Queeby

Mitglied

gibt es eine Art Fistelung am Stomaausgang?

Beitrag von Hauko » 11.09.2019, 09:08

Hi Queeby, eine Frage noch, bist du im med. Gebiet tätig oder woher weißt du das? Selbsterfahrung? Ich hoffe nicht. Liebe Grüße

kein Profilfoto
Hauko

Mitglied

gibt es eine Art Fistelung am Stomaausgang?

Beitrag von Hauko » 11.09.2019, 09:10

Außerdem habe ich durch eine Blutkrebserkrankung ein ganz ganz schwaches Immunsystem . . . . .

kein Profilfoto
Hauko

Mitglied

gibt es eine Art Fistelung am Stomaausgang?

Beitrag von Queeby » 11.09.2019, 09:21

...nee, weder noch.

Mit der Vorgeschichte musst du
ja immer noch 'nen Tacken mehr auf
dich aufpassen. Alles Gute.

kein Profilfoto
Queeby

Mitglied

gibt es eine Art Fistelung am Stomaausgang?

Beitrag von Queeby » 11.09.2019, 09:34

Eins noch, wenn ausser Inhalt auch vermehrt
(evtl. blutiger) Eiter mit 'raus kommt,
solltest du ggf. nicht bis Montag warten.
Mit einer KH Einweisung kannst du auch gleich
dort aufschlagen und dich stationär aufnehmen lassen.

LG Queeby

kein Profilfoto
Queeby

Mitglied

gibt es eine Art Fistelung am Stomaausgang?

Beitrag von Hauko » 11.09.2019, 09:51

da ja sowieso nur weißes Zeug rauskommt, kann man das von Eiter ja wohl kaum unterscheiden, oder? Es ist ja auch nicht immer, eben nur, wenn sich das Ding entleert wenn ich beim Spülen bin und dann anschließend habe ich schmerzlich gesehen auch Erleichterung.Aber manschmal guckt auch vorwitzig etwas heraus ein kleiner Punkt oder wie ein Fussel. Werde den Rat aber befolgen und das KH ist nicht weit von hier zu Hause. LG Hauko

kein Profilfoto
Hauko

Mitglied

gibt es eine Art Fistelung am Stomaausgang?

Beitrag von Hauko » 17.09.2019, 14:00

Hallo, ich muss zur Darmspiegelung, verstehe ich nicht, denn das was da ist, sitzt wirklich gleich hinter dem Stomaeingang und keiner "grapscht" mal rein. Aber ich vertrag diese Abführplempe nicht und bekomme wirklich jedes Mal Bluthochdruck bis über 200/100. Das schreiben auch viele Anwender im Netz und aus diesem Grund will ich das nicht ! Die Ärzte wissen das - ich schwöre -eine Schwester hat es mir mal geflüstert. Kennt jemand ein anderes Päparat als das Moviprep und Konsorten? Welcher Bestandteil macht denn diese Auswirkungen?

kein Profilfoto
Hauko

Mitglied

Antwort erstellen
43 Beiträge • Seite 3 von 51, 2, 3, 4, 5


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:
Sortiere nach: