Forum für Stomaträger, Angehörige und Interessierte
Neu hier? | schnell registrieren!

Reha nach RV?

Mit einem Stoma ist das Leben anders, aber nicht weniger lebenswert. Trotzdem stellt es uns vor so manche Herausforderung. Hier ist das Forum für eure Fragen und Erfahrungen zum Alltag mit einem Stoma.
Antwort erstellen
4 Beiträge • Seite 1 von 1

Reha nach RV?

Beitrag von Sylvia 05/19 » 29.03.2020, 13:33

Hello again.....

Habt Ihr eine Reha nach der RV bekommen?

Nach der Anlage in einer Notop des Colo, bekam ich 3 Wochen.
Ein halbes Jahr später dessen RV und neu Anlange des Ileo. Nun soll der ja auch, zum Glück weg.

Bekomme ich da wieder eine Reha verpasst?
Wie sind Eure Erfahrungen

Danke schonmal :winke:

kein Profilfoto
Sylvia 05/19

Mitglied

Reha nach RV?

Beitrag von Butterfly » 29.03.2020, 14:00

... Reha bekommst du nur verpasst, wenn du willst und ein medizinischer Grund besteht.

kein Profilfoto
Butterfly

Mitglied

Reha nach RV?

Beitrag von Webkänguru » 04.04.2020, 17:52

Hallo Sylvia,

ich nehme an du meinst die Anschlussheilbehandlung (AHB), also eine Reha direkt nach dem Krankenhausaufenthalt. Nach unserer Erfahrung wird sie nach einer Stoma-Rückverlegung nicht so regelmäßig gewährt wie nach Stoma-Operationen.

Sprich deinen Operateur im Vorbereitungsgespräch darauf an und berichte ihm von deinen Erfahrungen aus der ersten AHB. Wenn er die Maßnahme für sinnvoll hält, findest du in ihm hoffentlich einen Unterstützer :-)

Viele Grüße,
Christian

kein Profilfoto
Webkänguru

Moderator

Reha nach RV?

Beitrag von Sylvia 05/19 » 06.04.2020, 18:26

Hallole Christian,
ja, du hast es besser ausgedrückt, was ich meine... vielen Dank.

Nun,, seid heute weiß ich, dass der OP Termin verschoben wird. Ok... dachte ich mir ja.
Daher hab ich ja dann noch Zeit mir all die Fragen zu notieren, vielen Dank, Euch allen.

Genießt die Sonne, bleibt -soweit- gesund

kein Profilfoto
Sylvia 05/19

Mitglied

Antwort erstellen
4 Beiträge • Seite 1 von 1


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:
Sortiere nach: