Forum für Stomaträger, Angehörige und Interessierte
Neu hier? | schnell registrieren!

Pflasterentferner,Hautschutz, was zahlt die Kasse(KKH) – Seite 1

Du hast ein Colostoma oder Fragen zum Stoma des Dickdarms? In diesem Forum dreht sich alles um die häufigste Form der Stomaanlage (Stoma-Operation, Stomaversorgung beim Kolostoma, die Irrigation usw).
Antwort erstellen
3 Beiträge • Seite 1 von 1

Pflasterentferner,Hautschutz, was zahlt die Kasse(KKH)

Beitrag von aribon12 » 26.10.2020, 19:24

Hi Seit dem Sommer habe ich wegen Eierstockrebs ein Colostoma und massive Probleme. Am Anfang hat sich die Stomaolatte gelöst ,oder die klickverbindung bei 2 teiligen Systemen. das habe ich jetzt halbwegs im Griff , nachdem mir die Stomaschwester einen Konvexbeutel mit hautschutzring empfolen hat( einteilige Versorgung). Nut habe ich aber das Problem mit der einteiligen Versorgung. Durch das ständige wechsel( 2-3 pro Tag) ist die haut extrem empfindlich geworden und jeder wechsel tut weh. MeinStomaversorger hat mir mitgeteilt Pflasterlöser und Hautschutz müsse ich selber zalhlen ( über 60 euro war die Rechnung) :o . Die KKH gibt leider keine eindeutige Antwor,t im Callcenter habe ich verschiedene Aussagen dazu bekommen.Als Ärztin habe ich jetz auch bei der Kassenärztlichen Vereinigung bei der Verordnungsberatung nachgefragt. Dort wurde mir gesagt alles was im Hilfsmittelverzeichnis steht ist verordnungsfähig , eben auch Pflaserlöser. Leider verweigert mein Versorger mir das auf Rezept zu schicken. Was habt ihr für Erfahrungen , ist Pflaserlöser und Hautschutzauf Rezept zu haben??Gruß Ari

kein Profilfoto
aribon12

Mitglied

Pflasterentferner,Hautschutz, was zahlt die Kasse(KKH)

Beitrag von saoirse » 27.10.2020, 20:13

Hallo Ari,
auf Rezept bekomme ich Derma Sol plus von Coloplast. Meine Stomatherapeutin hat dies für notwendig erklärt und mein Arzt stellt das Rezept entsprechend aus. Da er Alkohol enthält, muss ich aber aufpassen. :o
Besser verträglich ist der Pflasterentferner Brava von Coloplast -ohne Alkohol-, den muss ich aber selber bezahlen. :cry:

kein Profilfoto
saoirse

Mitglied

Pflasterentferner,Hautschutz, was zahlt die Kasse(KKH)

Beitrag von Ceule » 24.02.2021, 21:54

Als Stammkunde beim Versorger sollte das auch mal Kostenlos vom Versorger kommen,
einfach mal höflich anfragen.
Gruß Ceule

kein Profilfoto
Ceule

Mitglied

Antwort erstellen
3 Beiträge • Seite 1 von 1


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:
Sortiere nach: