Forum für Stomaträger, Angehörige und Interessierte
Neu hier? | schnell registrieren!

Stomaödem nach OP – Seite 1

Du hast ein Colostoma oder Fragen zum Stoma des Dickdarms? In diesem Forum dreht sich alles um die häufigste Form der Stomaanlage (Stoma-Operation, Stomaversorgung beim Kolostoma, die Irrigation usw).
Antwort erstellen
1 Beitrag • Seite 1 von 1

Stomaödem nach OP

Beitrag von KitCat » 07.07.2020, 16:00

Hallo zusammen,

Am 01.07 wurde mein Colostoma (sigma) angelegt. Am 02.07 war eine Stomaschwester da und hat die Platte gewechselt. Gestern im KH nochmal. Hier musste sie bereits grösser ausschneiden, wegen dem Ödem. Ein paar Stunden später fing es an zu zwicken und zwacken. Heute Daheim habe ich deshalb wieder gewechselt und musste auch nochmal grösser gehen, bin jetzt bei 35...

Ist wohl alles im normalen Bereich und man kann dem ruhig eine Woche zur Rückbildung geben, laut der Schwester. Bin trotzdem a bisserl nervös...

Deswegem würde mich interessieren, wie das bei Euch so war? Hattet ihr auch grössere Ödeme und wie lange hat die Rückbildung gedauert und habt ihr irgendwas bestimmtes (nicht) gemacht, um das zu unterstützen?

Für Antworten und Erfahrungen wäre ich sehr dankbar!
LG!

kein Profilfoto
KitCat

Mitglied
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antwort erstellen
1 Beitrag • Seite 1 von 1

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:
Sortiere nach: