Forum für Stomaträger, Angehörige und Interessierte
Neu hier? | schnell registrieren!

Hartmannstumpf und plötzlich Schleim – Seite 1

Viele Wege führen zu einem Stoma. Hier ist Platz für eure Fragen zu Erkrankungen, Behinderungen und Therapien, die ein Stoma notwendig werden lassen.
Antwort erstellen
5 Beiträge • Seite 1 von 1

Hartmannstumpf und plötzlich Schleim

Beitrag von sammy » 28.06.2020, 07:47

Hallo alle miteinander,


seit zweit Tagen macht mein Hartmann Probleme.
Nun gut kenne ich ja ( habe meinen Stumpf seit über 30 Jahren) es gibt anders Wetter.
Von schönem Wetter auf Gewitter, habe ich immer Probleme.
Ich habe dann Schmerzen, hört sich jetzt vielleicht blöd an, aber wenn ich mich dann auf die Toilette setzte und drücke erleichtert es. Es kommt aber seit Jahren nicht raus.

Gestern ist dann plötzlich ( ich saß auf dem Balkon) kam eine übel riechende, schleimige "Suppe" raus.
Die Schmerzen waren wie weggeblasen. Es war eine richtige Wohltat.
Über Nacht kam dann noch ein kleines bisschen nach.
Nun meine Frage, WAS WAR DAS???
Muss ich mir Sorgen machen?
Oder war das alles Normal??

ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
wünscht euch
Sammy

kein Profilfoto
sammy

Mitglied

Hartmannstumpf und plötzlich Schleim

Beitrag von Pittja » 28.06.2020, 16:37

Hallo Sammy ich habe den Hartmannstumpf nun 7 Jahre, wenn ich dem nicht
Ab und an so einmal im viertel Jahr einen Einlauf verpasse kann ich zum Teil nicht mehr sitzen vor Schmerzen. Was da jedes mal raus kommt an Zeug ist gewaltig. Mehr kann ich Dir leider auch nicht sagen. Viele Grüße und gute Besserung Anne
Der regelmäßige Einlauf wurde von einem Chirurgen empfohlen.

kein Profilfoto
Pittja

Mitglied

Hartmannstumpf und plötzlich Schleim

Beitrag von sammy » 28.06.2020, 19:01

Hallo Pittja,

danke für deine Antwort.

welchen Einlauf nimmst du??
Bekommst du ihn vom HA verschrieben?


Die Schmerzen sind jetzt, nachdem die "Suppe" raus war, weg.
Jetzt ist es noch eine Kopfsache, ich neige ein bisschen zur Panik, leider.



Liebe Grüße
Sammy

kein Profilfoto
sammy

Mitglied

Hartmannstumpf und plötzlich Schleim

Beitrag von Pittja » 29.06.2020, 12:15

Hallo Sammy, habe Dir eine private Nachricht gesendet. LG Anne :winke:

kein Profilfoto
Pittja

Mitglied

Hartmannstumpf und plötzlich Schleim

Beitrag von Cl59 » 12.07.2020, 08:25

Ich spüle meinen Hartmannstumpf mit einer Klistierspritze (Gummiball mit Plastikeinführdüse) einfach mit warmem Wasser jede Woche, oder auch häufiger, je nachdem, ob ich Druck empfinde. Das behebt den Druck des natürlicherweise entstehenden Schleims, unterstützt das Ausleiten desselben und reizt und krampft nicht, wie so manches chemische Klistiermittel bei mir. Vielleicht ist das auch eine Möglichkeit für dich.

kein Profilfoto
Cl59

Mitglied

Antwort erstellen
5 Beiträge • Seite 1 von 1


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:
Sortiere nach: