Forum für Stomaträger, Angehörige und Interessierte
Neu hier? | schnell registrieren!

Bandage – Seite 1

Mit einem Stoma ist das Leben anders, aber nicht weniger lebenswert. Trotzdem stellt es uns vor so manche Herausforderung. Hier ist das Forum für eure Fragen und Erfahrungen zum Alltag mit einem Stoma.
Antwort erstellen
20 Beiträge • Seite 1 von 21, 2

Bandage

Beitrag von Searcher64 » 07.02.2014, 19:57

Ich habe jetzt seit knapp drei Monaten ein Stoma (Kolotomie) und nach der OP eine Bandage bekommen. Nur hat man mir von Seiten des für mich zuständigen Sanitätshauses nur unzureichende INformationen darüber gegeben, wann ich diese Bandage unbedingt tragen muss und ob sie überhaupt nötig ist. Es wäre schön, von Euch nähere Aufklärung darüber zu bekommen: denn bisher habe ich die Bandage überhaupt noch nicht getragen.
Schon jetzt vielen Dank für Eure Antworten.

kein Profilfoto
Searcher64

Mitglied

Bandage

Beitrag von Creatina » 07.02.2014, 21:16

Hallo Searcher

Meine war ein Basco, hab sie zum Sport, Hausarbeiten also Fensterpzutzen und Bettenbeziehen wegen der reckerei, und zum tapezieren umgemacht.
Ansonsten fand ich sie sehr störend da sie hoch war, obwohl ich bin wohl eher zu kurz :aah:
Zu Unterstützung bei schwereren Arbeiten ist sie wohl sinnvoll ,ich hab mich damit jedenfalls beim Sport immer etwas sicherer gefühlt.
Probier es aus viel Erfolg

LG Martina

kein Profilfoto
Creatina

Mitglied

Bandage

Beitrag von doro » 07.02.2014, 21:33

Hallo :winke:

ich habe meine Bandage auch nur beim Sport getragen.Wenn Sie ohne Grund täglich getragen wird,
verhindert sie, meine Meinung, die übliche Bildung von Bauchmuskeln, sofern sie bei uns mit großen Bauchnarben, überhaupt noch möglich ist.Also kann sie auch kontra-produktiv sein.

kein Profilfoto
doro

ehemaliges Mitglied

Bandage

Beitrag von mamabär » 07.02.2014, 21:59

Hallo,

mich würde auch mal interessieren ob eine Bauchbandage nach einer Bauch-OP nun sinnvoll ist oder nicht. Meine Stomatherapeutin sagt ja..... mein Chirurg sagt nein. Er meint es wäre eher
kontraproduktiv. :? Jetzt habe ich son Teil und weiß nicht ob ich sie überhaupt tragen soll.
Was denn nun?

Lieben Gruß,

mamabär

kein Profilfoto
mamabär

Mitglied

Bandage

Beitrag von doro » 08.02.2014, 09:02

Hallo mama bär ,

s.obigen Beitrag von mir. :)

kein Profilfoto
doro

ehemaliges Mitglied

Bandage

Beitrag von Waltraud Mayer » 08.02.2014, 11:48

mich würde auch mal interessieren ob eine Bauchbandage nach einer Bauch-OP nun sinnvoll ist oder nicht. Meine Stomatherapeutin sagt ja..... mein Chirurg sagt nein. Er meint es wäre eher
kontraproduktiv. :?

Glaub deinem Chirurgen. Wenn du nicht grad Gewichtheben machst bzw deine Bauchmuskeln überstrapazierst, braucht es keine Bandage...Stomatherapeut/Sanihaus ist es auch ein Geschäft...leider denkt heute jeder zuerst an den eigenen Geldbeutel...
LG Waltraud

kein Profilfoto
Waltraud Mayer

Mitglied

Bandage

Beitrag von charla » 08.02.2014, 11:52

Hallo Searcher!
Ich habe meine Bandage auch in den ersten Wochen bez. Monaten
nur bei Gartenarbeiten, Hausarbeiten wie Staubsaugen und
Räumaktionen im Keller getragen.
Sicher ist es auch sinnvoll beim Sport.
Ansonsten - wie schon geschrieben - ist es gut, der Bauchdecke
ganz, ganz vorsichtig wieder etwas zu tun zu geben.
Manche Bewegungen gewöhnt man sich an: Ich halte mir heute
noch die (zweite) Hand vors Stoma, wenn ich niesen muss!
Also mit Vorsicht und Gefühl!
alles Gute
Charla :winke:

kein Profilfoto
charla

Mitglied

Bandage

Beitrag von Börny » 08.02.2014, 21:29

Guten Abend ,

Habe schon Jahrelang eine Bandage . Trage sie nur wenn ich Arbeiten ausrichten muß . Dann habe ich den Bauch fester am Körper .Außerdem soll man die Bandage nicht jeden Tag stundenlang tragen .Nach einer Operation rate ich jedem Kranken ab diese Bandage zu tragen , da der Bauchraum eingeengt und daurch stranguliert wird.Das hat mir in den letzten 14Jahren nach meinen zahlreichen Krebsoperationen noch kein Chirurg geraten.Herzliche Grüße

kein Profilfoto
Börny

Mitglied

Bandage

Beitrag von Searcher64 » 08.02.2014, 21:32

Ich danke euch ganz herzlich für die Antworten. Da ich sehr gerne in der Natur bin und dabei zwangsläufig auch mal steilere Hänge hinaufklettern muss, würde ich gerne wissen ob ich in diesem Fall die Bandage tragen muss oder nicht. Euch allen noch ein schönes Wochenende :winke:
Grüße, Folkert

kein Profilfoto
Searcher64

Mitglied

Bandage

Beitrag von Waltraud Mayer » 09.02.2014, 12:24

Warum solltest du??? da werden doch die Füße (Oberschenkel) am meisten beansprucht, bzw beim abwärtsgehen die Knie...
LG Waltraud

kein Profilfoto
Waltraud Mayer

Mitglied

Antwort erstellen
20 Beiträge • Seite 1 von 21, 2


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:
Sortiere nach: