Forum für Stomaträger, Angehörige und Interessierte
Neu hier? | schnell registrieren!

Suche eine knisterfreie Versorgung für die Zeit zu zweit – Seite 1

Mit einem Stoma ist das Leben anders, aber nicht weniger lebenswert. Trotzdem stellt es uns vor so manche Herausforderung. Hier ist das Forum für eure Fragen und Erfahrungen zum Alltag mit einem Stoma.
Antwort erstellen
23 Beiträge • Seite 1 von 31, 2, 3

Suche eine knisterfreie Versorgung für die Zeit zu zweit

Beitrag von Balu » 09.01.2018, 23:55

Hallo,

ich suche eine knisterfreie, knisterarme, Stoma Versorgung für die Zeit zu zweit. :)
Aktuell, seit 4 Jahren, habe ich die konvexe, einteilige Versorgung von Stomocur (Forlife).
Im Moment, teste ich die konvexe, einteilige Versorgung, Sensura mio.
So Sachen, wie einen Bilby tragen, habe ich natürlich auch durch, aber das nützt auch nicht die Welt, und man will ja nicht auch immer noch eine Bandage drüber tragen.

Ich habe in einer Not-Op ein Ileo nach Hartmann bekommen. So sieht es auch aus. :schlecht: Zudem habe ich auch einen massiven " Bruchen " links am Stoma, Richtung Rippen. Also noch ne dicke Beule, sieht auch nicht schön aus, aber mich operiert niemand mehr, es sei denn, es geht gar nicht anders. Aber keine " Schönheits OP " bei diesem Bauch. Wusste auch nicht, das eine massive Hernie, eine Schönheits OP ist. :x

Also es ist MEINE Kopfsache. Meinen Partner, stört es nicht, soviel ich weiß, aber mich bringt es immer etwas aus dem Konzept, wenn er an den Beutel kommt, und der so knistert. Das nervt mich. :ichKannsNichtGlauben:

Wer hat ähnliche Erfahrungen? Wer weiß um eine solche Versorgung?



Zudem, es soll von Stomocur auch schwarze Beutel geben, die es wohl aber nur in Österreich und der Schweiz gibt, warum?

kein Profilfoto
Balu

Mitglied

Suche eine knisterfreie Versorgung für die Zeit zu zweit

Beitrag von doro » 10.01.2018, 08:55

Hallo Balu,

ich trage die Beutel von der Sensura und finde sie ziemlich knisterarm,wie wäre es denn,wenn Du den Hautschutz abreisst? Da kann nichts mehr kistern.

kein Profilfoto
doro

Mitglied

Suche eine knisterfreie Versorgung für die Zeit zu zweit

Beitrag von sammy » 10.01.2018, 10:18

Hallo Balu,

oh, das kann ich nur zu gut verstehen.

Ich benutze z.Z. Beutel von Hollister , sind besser als Dansac, aber auch nicht geräuscharm.
Bestell dir doch mal Muster, von den verschiedenen Firmen.
Vielleicht ist ja der, für dich passende beutel dabei.

Liebe Doro,
du musst mir jetzt mal auf die Sprünge helfen.
Wenn ich den Hautschutz abreisse, dann habe ich doch darunter den durchsichtigen Beutel...
mit Blick auf das Stoma.
Oder habe etwas falsch verstanden?

Liebe Grüße
Sammy

kein Profilfoto
sammy

Mitglied

Suche eine knisterfreie Versorgung für die Zeit zu zweit

Beitrag von doro » 10.01.2018, 12:23

Hallo Sammy,

ein durchsichtiger Beutel wäre wirklich sehr sexy :aah: :DD nein ich z.B. nutze schon immer den Beutel in „hautfarbe“ diese Beutel sind total blickdicht.Das Vlies darüber ist auch in hautfarbe und wenn das Vlies entfernt wurde sieht man nix , nur Beutel.

Ich kenne die Beutel nur in dieser Farbe,denn ob mit oder ohne Vlies, soo genau muss ich meine Ausscheidungen nicht sehen. :winke:

kein Profilfoto
doro

Mitglied

Suche eine knisterfreie Versorgung für die Zeit zu zweit

Beitrag von sammy » 10.01.2018, 12:47

Hey Doro,

ich hatte mich schon gewundert. ;)
Bei meinen Beuteln ist nur der Hautschutz blickdicht.
Das da darunter liegende Plastik ist durchsichtig.
Da ist das Knistern das kleiner Übel.

Werde mir jetzt auch mal Muster von andern Firmen schicken lassen.
Wo auch der Plastikbeutel blickdicht ist.


Liebe Grüße
Sammy

kein Profilfoto
sammy

Mitglied

Suche eine knisterfreie Versorgung für die Zeit zu zweit

Beitrag von Trineline » 10.01.2018, 22:54

Habe gerade die Beiträge gelesen und mir überlegt wie ich das eigentlich gern hätte. Grübelte und überlegte....dann musste ich schallend lachen, denn....

Gut, dass ich nicht gut höre, da bekomme ich vom Knistern nichts mit. :D :D und meinem Partner stört es nicht.

Wie wär es mit Stöpseln in den Ohren...naja, dann hörte man die anderen schönen Töne nicht.... :D :D :D

kein Profilfoto
Trineline

Mitglied

Suche eine knisterfreie Versorgung für die Zeit zu zweit

Beitrag von sammy » 11.01.2018, 07:08

Ich kann schon sehr gut nachvollziehen, das
Balu mit dem "Knistern" so ihre Probleme hat.

Sicherlich ist es wohl eher eine Kopfsache, aber das reicht ja schon um nicht mehr
gelassen sein zu können.

Ich hatte das Thema "Knistern wie eine olle Platiktüte" ja schon vor einiger Zeit ins Forum gesetzt.

Wenn ich beim Sport bin, merke (und ich kann von mir sagen, das ich ein alter Hase bin
nach 30 Jahren Ileostoma) das es mich doch immer noch verunsichert. Gerade wenn mich der Trainer in meiner Haltung korrigieren möchte.
Oder aber auch in meinem Alltag, finde ich es einfach nur störend, wenn ich das Knistern des Beutels höre.
Ich habe auch schon mit Dansac Kontakt aufgenommen, und geschildert das es doch schon sehr "laute" Beutel sind. Leider ohne Erfolg, angeblich wäre ich die Einzige, die die Beutel als nicht geräuscharm empfindet....naja, kann man glauben, muss man aber nicht.

Liebe Grüße
Sammy

kein Profilfoto
sammy

Mitglied

Suche eine knisterfreie Versorgung für die Zeit zu zweit

Beitrag von doro » 11.01.2018, 07:32

Hallo Ihr,s

ich habe nun mit meiner kompletten Versorgung so allerhand angestellt :DD und ich muss sagen,bei mir knistert nix.Coloplast.Wenn ich den Beutel nehme und zwischen den Fingern reibe,ja da knistert es,oder besser,es raschelt.Ziehe ich den Vlies ab,da raschelt es auch,ABER raschelt Sexy Unterwäsche nicht auch, :) manchmal...

kein Profilfoto
doro

Mitglied

Suche eine knisterfreie Versorgung für die Zeit zu zweit

Beitrag von Ambrosia » 11.01.2018, 09:48

was bin ich froh, dass andere dieses Knistern, Rascheln - oder wie immer man es nennen mag auch bemerken. Wenn man es bei den Firmen oder der Therapeutin anspricht, dann wird das richtig vehement abgestritten. Aber ich sage immer wieder und das tägliche Leben gibt mir recht: N U R ein Stomaträger selbst kann feststellen, was ihn stört, was gut für ihn ist etc. Man will uns immer einreden, ach das ist doch toll - neee, das muss jeder für sich alleine entscheiden und raschelnde Beutel beim Sex sind sowas von abartig, wobei es meinen Mann nicht mal so stört wie mich selbst. Und ich sage auch ganz ehrlich, dass sich mein Sexleben seit dem Stoma mehr als verändert hat, für mich persönlich und nicht nur das. Aber das sehen die ganzen Schreibtischtäter nicht und nun stellt Euch vor, hat man dabei auch noch eine Versorgung, die nicht ganz sicher ist, na danke. Dabei fällt mir noch eine Frage ein, die ich ganz vorsichtig formuliere. Ich benutze Sensura mio und habe seit neuestem den Eindruck, dass die Plastefolie bei gefülltem Beutel Gerüche durchlässt, dezent, aber ich merke es. Nun wechsel ich immer recht spontan, aber manchmal ist es ja nicht umgehend möglich. Hat jemand ähnliche Erfahrung gemacht?

kein Profilfoto
Ambrosia

Mitglied

Suche eine knisterfreie Versorgung für die Zeit zu zweit

Beitrag von sammy » 11.01.2018, 10:44

Hallo Ambrosia,

da ich dir kann dir 100% zustimmen.

:super:

Liebe Grüße
Sammy

kein Profilfoto
sammy

Mitglied

Antwort erstellen
23 Beiträge • Seite 1 von 31, 2, 3


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:
Sortiere nach: