Forum für Stomaträger, Angehörige und Interessierte
Neu hier? | schnell registrieren!

Berufsunfähig GRAD der BU Akteneinsicht – Seite 1

Das Forum zum Erfahrungsaustausch rund um sozialrechtliche Themen, z.B. zur Schwerbehinderung, zum Bezug der Hilfsmittel, zu Zuzahlungen und vielen anderen Themen.

Hinweis: Dieses Forum ist ein Laienforum. Sofern rechtliche Themen angesprochen werden ersetzt es keine Rechtsberatung und dient nur dem Erfahrungsaustausch zwischen betroffenen Laien.
Antwort erstellen
3 Beiträge • Seite 1 von 1

Berufsunfähig GRAD der BU Akteneinsicht

Beitrag von Thylacine » 09.12.2017, 22:57

hallo,
vielleicht hat jemand einen Rat, mein Problem hinsichtlich der Berufsunfähigkeit entstand durch einen Unfall hieraus ergab sich eine Verletzung die mich im Beruf stark einschränkte kurz dannach ergab sich auch noch meine Darmerkrankung mit dem Resultat eines Stomas welcher erneut angelegt werden musste, beides waren Notops und haben mir sehr schwer zugesetzt. Daraufhin nach über einen Jahr Arbeitsunfähigkeit reichte ich den Antrag meiner privaten BU ein- dem wurde stattgegeben allerdings ergibt sich daraus nicht welche der Erkrankungen nun zur BU führten, weis jemand ob man Auskunft dadrüber bekommen kann, würdet Ihr das anfordern ? Mich würde die Gewichtung der Erkrankung interessieren, hab bammel bei der VS nachzufragen bzw ein Bekannter meinte ich soll da so wenig wie möglich anrufen oder so die notieren sich alles und schicken einen sonst ständig zur Untersuchung etc.
Das Gutachten musste meine Ärztin erstellen und die hat vordergründig die Unfallverletzung als Grund für BU angegeben alles andere sekundär da evt. Verbesserung durch Zurückverlegegung und so.
lg

kein Profilfoto
Thylacine

Mitglied

Berufsunfähig GRAD der BU Akteneinsicht

Beitrag von jupiter9999 » 14.12.2017, 19:08

Hallo Thylacine,

ein paar Infos mehr wären nicht schlecht. Ist diese private BU-Rente befristet?
Hast Du auch Erwerbsminderungsrente bei der DRV beantragt?
Wie alt bist Du?
Arbeitest Du noch stundenweise?
Bist Du in regelmäßiger ärztlicher Behandlung?
Bist Du schon ausgesteuert (Krankengeld) ?

Und bitte mach ein paar Absätze in deine Beiträge, es ist schwer zu lesen wenn Du fast alles am Stück schreibst.

Lieber Gruß jupiter

kein Profilfoto
jupiter9999

Mitglied

Berufsunfähig GRAD der BU Akteneinsicht

Beitrag von Renni » 15.12.2017, 11:43

Hallo Thylacine,
für Deine Fragen zur Verrentung und der Beurteilung von der Ärztin, kannst Du Dir Informationen und Rat bei den Sozialverbänden holen.
Sozialverband Deutschland https://www.sovd.de/
oder Sozialverband VDK https://www.vdk.de/deutschland/

Liebe Grüße Renate

kein Profilfoto
Renni

Ansprechpartnerin des Stoma-Treff Hamburg-Nord

Antwort erstellen
3 Beiträge • Seite 1 von 1


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:
Sortiere nach: