Forum für Stomaträger, Angehörige und Interessierte
Neu hier? | schnell registrieren!

Urostoma Cutanai wer kann in Berlin versorgen? – Seite 1

Du hast ein Urostoma und Fragen zur Harnableitung? Diskutiert mit anderen Betroffenen eure Fragen zu einem Ileum- oder Colon-Conduit und anderen Formen der Harnableitung (Operation, Stomaversorgung beim Urostoma, mögliche Komplikationen (z.B. Harnwegsinfekte, Harnkristallbildungen), kontinente Alternativen wie der Mainz-Pouch II usw).
Antwort erstellen
2 Beiträge • Seite 1 von 1

Urostoma Cutanai wer kann in Berlin versorgen?

Beitrag von Skiknuffel1 » 18.12.2018, 06:47

meine Mama (77 Jahre ) hat nach einer Notoperation ein Urostoma Cutanei bekommen, 2 künstliche Harnleiterschienen die alle 6 Wochen bis an das Lebensende gewechselt werden müssen. SIe kann leider nicht alleine den Wechsel machen und braucht ständig Hilfe. Ein Pflegedienst ist mir nicht wirklich eine Hilfe und die Schwestern kennen sich überhaupt nicht aus. Ein Stomatherapeut stand uns am Anfang zur Seite und kommt auch 1 x im Monat. Ich mache jetzt den tägl. Wechsel, da mir das der Therapeut gezeigt hat. Ich bin selber berufstätig und brauche einen Tip aus dem Forum, welcher Pflegedienst sich mit sowas gut auskennt und wer täglich die Versorgung übernehmen könnte. Wir wohnen in Berlin Rudow. Danke für Eure Hilfe, aber ich bin wahnsinnig verzweifelt.

kein Profilfoto
Skiknuffel1

Mitglied

Urostoma Cutanai wer kann in Berlin versorgen?

Beitrag von ruwi » 07.03.2019, 21:02

Ich wuerde mich ans Telefon setzen und alle Pflegedienste in Berlin und Umgebung befragen!
Alles Gute!
Ruwi

kein Profilfoto
ruwi

Mitglied

Antwort erstellen
2 Beiträge • Seite 1 von 1


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:
Sortiere nach: