Forum für Stomaträger, Angehörige und Interessierte
Neu hier? | schnell registrieren!

Am Boden zerstört – Seite 3

Oft ist das Stoma nur vorübergehend notwendig. Aber die Situationen nach der Rückverlegung sind so unterschiedlich wie die Ursachen, die zum Stoma geführt haben. Tauscht hier eure Fragen und Erfahrungen zur Stoma-Rückverlegung aus.
Antwort erstellen
23 Beiträge • Seite 3 von 31, 2, 3

Am Boden zerstört

Beitrag von Peter51 » 04.06.2018, 17:29

Hallo Scchddi,


Alles braucht seine Zeit aber auch Geduld ,Liebe Schiddi!!!

Alles gut, sammelt Kraft, ihr habt enorm
physisch und natürlich psychisch Belastungen
gehabt.
Alles gute für euch beide und last euch nicht ärgern.

kein Profilfoto
Peter51

Mitglied

Am Boden zerstört

Beitrag von Trineline » 04.06.2018, 23:13

Hallo Kienante,

so toll, dass bei dir alles geklappt hat....echt dufte :gut: :D


Gute Genesung.

Bis bald.

Trineline

kein Profilfoto
Trineline

Mitglied

Am Boden zerstört

Beitrag von Kienante » 05.06.2018, 00:49

Dankeschön - Euch allen :roseSchenken: :roseSchenken:

kein Profilfoto
Kienante

Mitglied

Antwort erstellen
23 Beiträge • Seite 3 von 31, 2, 3


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:
Sortiere nach: