Forum für Stomaträger, Angehörige und Interessierte
Neu hier? | schnell registrieren!

Entzündung am Stoma – Seite 1

Viele Wege führen zu einem Stoma. Hier ist Platz für eure Fragen zu Erkrankungen, Behinderungen und Therapien, die ein Stoma notwendig werden lassen.
Antwort erstellen
23 Beiträge • Seite 1 von 31, 2, 3

Entzündung am Stoma

Beitrag von Erdferkel » 15.06.2021, 20:48

Hallo zusammen,
Meine Haut um das Stoma ist seit einiger Zeit sehr entzündet.
Ich achte schon darauf, nicht zu groß aufzuschneiden.
Ich verwende Hautpuder und Stomapaste.
Es wird leider nicht besser, brennt und blutet immer wieder.
Ich stelle mal ein Bild rein....danke schonmal!
Mir ist noch eingefallen: Gerade wurde bei mir ein Pilz in der Speiseröhre gefunden. Vielleicht könnte es auch eine Pilzinfektion sein?

kein Profilfoto
Erdferkel

Mitglied
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Entzündung am Stoma

Beitrag von Trudi » 17.06.2021, 00:39

Huhu! :troesten: :troesten: :troesten:
Bei mir passiert sowas, wenn ich Orangensaft trinke oder Ananas esse. Dann kann ich die Haut in Fetzen abziehen und es brennt höllisch.
Es passiert manchmal schon, wenn die im Wirtshaus nur ne Zitrone ins Getränk tun.

Achte einfach mal drauf, wann es schlimmer wird. Vielleicht ist das schon des Rätsels Lösung.
Alles Gute!

kein Profilfoto
Trudi

Mitglied

Entzündung am Stoma

Beitrag von Butterfly » 17.06.2021, 09:34

Hi

Ich gehe ungern zur Stomatherapie - aber damit würde ich hingehen.
Nach „O-Saft-Reizung“ sieht es für mich nicht aus.

Viele Grüsse
Butterfly

kein Profilfoto
Butterfly

Mitglied

Entzündung am Stoma

Beitrag von Harpyie0 » 17.06.2021, 09:42

Hallo in die Runde,
habe auch eine rötliche Hautveränderung um das Stoma herum. Habe hin und wieder mit Hautschutzspray von Coloplast gearbeitet. Die Hautrötung ließ sich aber damit nicht mildern. Nun habe ich dies mit einer Hautschutzcreme von Coloplast "Brava Barrier Cream" behandelt. Das hätte ich lieber sein lassen sollen, denn der Beutel ein Zweiteiler, auch von Coloplast ist nachts an einer Klebestelle undicht geworden und das Ergebnis war eine riesengroße Sauerei. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht ? Zum anderen noch eine Frage, ich habe mein Stoma seit November 2020. Mein Verbrauchsmaterial wie Pflasterentfernungsspray, Hautschutzspray, Pflegekompressen usw. muss ich selbst finanzieren. Ist das nicht auch eine Kassenleistung ? Danke für feedback.

Gruß Harpyie0

kein Profilfoto
Harpyie0

Mitglied

Entzündung am Stoma

Beitrag von Erdferkel » 17.06.2021, 10:07

Ich habe jetzt meiner Stomaberaterin ein Bild geschickt und sie möchte es sich nächste Woche ansehen.
Bin gespannt....

kein Profilfoto
Erdferkel

Mitglied

Entzündung am Stoma

Beitrag von Bernie29 » 17.06.2021, 10:37

Harpyie0 hat geschrieben:Hallo in die Runde,
Mein Verbrauchsmaterial wie Pflasterentfernungsspray, Hautschutzspray, Pflegekompressen usw. muss ich selbst finanzieren. Ist das nicht auch eine Kassenleistung ? Danke für feedback.
Gruß Harpyie0


Auch wenn es nicht zum obigen Thema gehört aber die Frage gestellt wurde:
Das Pflasterentfernungsspray habe ich von der Kasse genehmigt und vom Versorger geliefert bekommen da meine Stoma-Therapeutin seinerzeit auch das befürwortet hat.
Ich komme mit einer Flasche aber auch fast 1 Jahr mit aus.
Pflegekompressen hole ich mir selber - ich verwende hier Einmalwaschlappen sensitiv aus dem Drogeriemarkt.
Diese Lappen schneide ich in 4 Teile und habe dann ausreichend Material.
Und diese Einmal-Waschlappen sind für sehr kleines Geld erhältlich.
VG Bernie

kein Profilfoto
Bernie29

Mitglied

Entzündung am Stoma

Beitrag von reinifant » 17.06.2021, 20:15

Harpyie0 hat geschrieben:habe auch eine rötliche Hautveränderung um das Stoma herum. Habe hin und wieder mit Hautschutzspray von Coloplast gearbeitet. Die Hautrötung ließ sich aber damit nicht mildern. Nun habe ich dies mit einer Hautschutzcreme von Coloplast "Brava Barrier Cream" behandelt. Das hätte ich lieber sein lassen sollen, denn der Beutel ein Zweiteiler, auch von Coloplast ist nachts an einer Klebestelle undicht geworden und das Ergebnis war eine riesengroße Sauerei. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht ?
Gruß Harpyie0


Wenn die Haut direkt am Stoma rot ist und wohl auch durch den Stuhlgang weggeätzt ist (das habe ich fast permanent seit Jahren!) sollte man keine Brava Barrier Cream drauf machen - dann hält da nichts mehr. Die Creme spendet ja Feuchtigkeit und ist für die weitere Umgebung des Stomas gut, wenn die Haut etwas beansprucht und leicht gerötet ist und um die Haut etwas "geschmeidiger" zu machen. Für die genannten Stellen ist eher ein Puder sinnvoll.

kein Profilfoto
reinifant

Mitglied

Entzündung am Stoma

Beitrag von Harpyie0 » 18.06.2021, 07:40

Hallo,
besten Dank für den Hinweis, scheint logisch.
Gruß und frohes schwitzen :o

kein Profilfoto
Harpyie0

Mitglied

Entzündung am Stoma

Beitrag von Erdferkel » 22.06.2021, 15:10

So, Zwischenbericht:
Stomaberaterin war heute da, sagte, ich solle besser einen Termin bei einem Arzt vereinbaren, zwecks Abstrich und auch ob man evtl. diese Knubbel entfernen muss, da sich sonst alles leichter entzündet.

Sie sagte glaube ich etwas von Hyperplasie?!
Erstmal hat sie mir eine spezielle Wundauflage und Hautschutzringe drauf gemacht.
Nun habe ich nächste Woche einen Termin in der Ambulanz des Krankenhauses, wo ich auch mein Stoma bekommen habe.
Werde weiter berichten.

kein Profilfoto
Erdferkel

Mitglied

Entzündung am Stoma

Beitrag von Harpyie0 » 05.07.2021, 09:35

Hallo an Alle,
nochmal zurück zu meiner Entzündung um das Stoma. Meine Stomaschwester hat sich das mal angesehen und mir empfohlen vom Zweiteiler wegzugehen und Einteiler mit täglichem Wechsel zu benutzen. Sie empfiehlt aber weiterhin die Hautschutzcreme zu benutzen. Diese muss mehrere Minuten einmassiert werden bis sich die Haut trocken anfühlt. Mir ist aber der tägliche Wechsel belastend und würde diesen etwas schieben. Frage: wie sind die Erfahrungen eurerseits mit Einteilern? Danke für feedback. :brief:
Harpyie0

kein Profilfoto
Harpyie0

Mitglied

Antwort erstellen
23 Beiträge • Seite 1 von 31, 2, 3


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:
Sortiere nach: