Forum für Stomaträger, Angehörige und Interessierte
Neu hier? | schnell registrieren!

Zwingend flohsamen nach kolektomie? – Seite 2

Viele Wege führen zu einem Stoma. Hier ist Platz für eure Fragen zu Erkrankungen, Behinderungen und Therapien, die ein Stoma notwendig werden lassen.
Antwort erstellen
11 Beiträge • Seite 2 von 21, 2

Zwingend flohsamen nach kolektomie?

Beitrag von inki » 07.09.2020, 12:22

reinifant hat geschrieben:Nach Kolektomie, also ohne Dickdarm, wird meines Wissens doch kein Colestyramin empfohlen bzw. ist es sinnlos, da Gallensäuren wohl nur im Dickdarm zu Durchfällen führen können


Reinifant, Colestyramin wird nach Kolektomie aktuell nicht nur zum Eindicken des Stuhls gegeben, andererseits zur physikalischen Bindung der Gallensäure. Diese wird nämlich normalerweise im Endstück des Dünndarms resorbiert, der das aber zum J-Pouch umgebaut nicht mehr leisten kann.
Somit steht die aggressive Säure direkt am After an und verursacht dort ein schmerzhaftes Brennen, wenn sie nicht mittels Colestyramin gebunden wird.

Inki

kein Profilfoto
inki

Mitglied

Antwort erstellen
11 Beiträge • Seite 2 von 21, 2


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:
Sortiere nach: