Forum für Stomaträger, Angehörige und Interessierte
Neu hier? | schnell registrieren!

For Life statt Coloplast ?Wer bezieht über die GHD? – Seite 1

Mit einem Stoma ist das Leben anders, aber nicht weniger lebenswert. Trotzdem stellt es uns vor so manche Herausforderung. Hier ist das Forum für eure Fragen und Erfahrungen zum Alltag mit einem Stoma.
Antwort erstellen
12 Beiträge • Seite 1 von 21, 2

For Life statt Coloplast ?Wer bezieht über die GHD?

Beitrag von doro » 14.11.2018, 19:50

Gestern rief mich der Kundenservice von GHD an um mich darüber zu informieren,das die GHD die kostenlosen Entsorgungsbeutel sowie die die kostenlose Beigabe der Kompressen nicht mehr übernehmen kann.
Bitte nun keine Diskussion darüber,das sind Cent Produkte, ob diese Goodies ( wird das so geschrieben :hmm: ? ) nötig sind.
Aber,das Knackpunkt kommt nun,denn
zugleich wurde ich darüber informiert,dass es wünschenswer wäre,wenn ich mich für die Produkte von For Life entscheiden könnte,da man dort bessere Konditionen bekäme wie von Coloplast.

Wer hat ähnliche Anfragen von seinem Lieferanten bekommen ??

kein Profilfoto
doro

ehemaliges Mitglied

For Life statt Coloplast ?Wer bezieht über die GHD?

Beitrag von sammy » 14.11.2018, 21:40

Hallo Doro,

ich hatte vor einiger Zeit darüber geschrieben.

Mir wurde die Hautschutzringe von Eakin nicht mehr, oder nur noch von einer Zuzahlung in Höhe von 70 Euro, geliefert. Ich könne die Hautschutzringe von Hollister ja nehmen...…
Ich hatte damals meine KK angerufen, die mir geraten haben den Versorger zu wechseln.
Kostenlose Kompressen wurden mir von meinem neuen Versorger erst versprochen, doch dann stellte sich heraus Pustekuchen, muss ich doch selber zahlen.
Da ich keine Lust habe wieder zu wechseln, schlucke ich lieber die kleine Pille.
Mir ist wichtiger das ich die für mich richtge Verorgung ohne Stress bekomme.
in dem Sinne alles Gute
Sammy

kein Profilfoto
sammy

Mitglied

For Life statt Coloplast ?Wer bezieht über die GHD?

Beitrag von Hanna70 » 14.11.2018, 23:14

Hallo doro,

ich hatte hier schon einmal darüber berichtet, dass ich statt Dermasol (ist von Coloplast) doch bitte auf einen anderen Klebeentferner umsteigen solle. Dabei klang bereits an, dass GHD sich wohl mehr oder weniger von Coloplast zurückziehen würde.

Meine super Stomaschwester konnte in meinem Fall begründen, dass ich wegen Fettstuhls auf das alkoholhaltige Dermasol angewiesen bin. Es ist der einzige Klebeentferner, der auch den Fettfilm beseitigt. Zur Zeit bekomme ich Dermasol, habe aber von Lieferung zu Lieferung Bammel, dass es doch nicht dabei ist.

Es ist einfach zum :uebel: , dass wir zu den körperlichen Beeinträchtigungen auch noch psychisch mit den Ängsten um die individuell optimale Versorgung belastet werden. Schließlich ist es für viele ein langer Weg, bis sie "ihre Versorgung" gefunden haben.

Wenn Dein Wechsel zu ForLife für GHD "wünschenswert wäre", muss es das für Dich noch lange nicht sein. Für mich wäre auch manches wünschenswert - nur darum kümmert sich auch keiner. :DD

LG Rosi

kein Profilfoto
Hanna70

Mitglied

For Life statt Coloplast ?Wer bezieht über die GHD?

Beitrag von biggi64 » 14.11.2018, 23:18

Hallo Doro,

ich bin auch bei der GHD, habe aber bis jetzt noch nichts in der Art gehört und hoffe auch, dass das nicht passiert!!! Aber FOR LIFE gehört zur GHD, also wundert mich das nicht.
Für mich wären die FOR LIFE Produkte keine Alternative zu Coloplast, die Beutel sind fast durchsichtig, knistern laut, wirken irgendwie billig. Habe sie gerade ausprobiert.
Auf die Goodies kann man verzichten ( noch bekomme ich sie), aber nicht auf gute Beutelqualität.

Gruß Biggi

kein Profilfoto
biggi64

Mitglied

For Life statt Coloplast ?Wer bezieht über die GHD?

Beitrag von Webkänguru » 15.11.2018, 07:15

Hallo zusammen,

Danke für eure Rückmeldungen. Wer von solchen Situationnen betroffen ist, bitte schreibt hier im Forum, sendet uns Moderatoren eine Nachricht oder meldet euch beim Beratungstelefon der Selbsthilfe Stoma-Welt e.V.

Warum? Wir gehen davon aus, dass immer mehr Versorger versuchen werden uns auf Stomaversorgungen „umzustellen“, die für sie im Einkauf günstiger, aber für uns nicht besser sind. Grund dafür ist der immer stärker werdende Preisdruck, durch sinkende Erstattungspauschalen und Ausschreibungen der Krankenkassen.

Die Selbsthilfe Stoma-Welt e.V. steht mit Versorgern, Krankenkassen und Politikern in Kontakt und weißt immer wieder auf Probleme in der Stomaversorgung hin. Eure Rückmeldungen helfen uns dabei zu verstehen, was in der Praxis tatsächlich abgeht, so können wir mit unseren Ansprechpartnern immer wieder auf Probleme in der Versorgung hinweisen.

Danke und viele Grüße,
Christian

kein Profilfoto
Webkänguru

Moderator

For Life statt Coloplast ?Wer bezieht über die GHD?

Beitrag von doro » 15.11.2018, 07:35

Meine Stoma Schwester wird mir nun geeignetes Material vorstellen,schauen wir einmal......
ich werde berichten.

kein Profilfoto
doro

ehemaliges Mitglied

For Life statt Coloplast ?Wer bezieht über die GHD?

Beitrag von Realist » 15.11.2018, 23:52

For Life produziert zu mindest und nach einer Aussage einer Mitarbeiterin dort, unter anderem für Convatec. For Life lässt auch in England für convatec produzieren.
Vlt sind auch Coloplast Produkte aus dieser Firma. Nix genaues weiß man nicht.
Einfach mal klären, wo deine Coloplast Produkte überhaupt produziert werden. Da wird es wohl interessant.

kein Profilfoto
Realist

gesperrtes Mitglied

For Life statt Coloplast ?Wer bezieht über die GHD?

Beitrag von Wollejames » 22.11.2018, 18:59

Habe jahrelang Stomocur bezogen. Versuche jetzt zu wechseln. Bin leider nicht mehr ganz zufrieden.
Habe Probleme mit Alginat.

kein Profilfoto
Wollejames

Mitglied

For Life statt Coloplast ?Wer bezieht über die GHD?

Beitrag von doro » 22.11.2018, 19:12

Hallo Wollejames,

warum versuchst Du zu wechseln ? Gibt die Krankenkasse das vor?

kein Profilfoto
doro

ehemaliges Mitglied

For Life statt Coloplast ?Wer bezieht über die GHD?

Beitrag von Wollejames » 22.11.2018, 20:03

Das neue Alginatpflaster also die Platte vertrage ich wahrscheinlich nicht. Ich hege einen Allergieverdacht. Zur Zeit nehme ich nur noch die Sorte CW. Ist flexibel aber auch sehr dünn.

kein Profilfoto
Wollejames

Mitglied

Antwort erstellen
12 Beiträge • Seite 1 von 21, 2


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:
Sortiere nach: