Forum für Stomaträger, Angehörige und Interessierte
Neu hier? | schnell registrieren!

Beutel mit Entlüftungs-Ventil – Seite 2

Stellt hier eure Fragen zum Stoma und zur Stomaversorgung, zur Stoma-OP und zur Behandlung von Komplikationen.
In den drei Unterforen dreht sich alles um die drei Stomaarten Colo-, Ileo- und Urostoma und deren kontinente Varianten wie der Ileo- oder der Uro-Pouch.
Antwort erstellen
18 Beiträge • Seite 2 von 21, 2

Beutel mit Entlüftungs-Ventil

Beitrag von Monsti » 30.03.2015, 20:08

Hallo zusammen,

ich muss eigentlich nur nachts entlüften, aber dies mehrfach. Dazu halte ich meinen Beutel senkrecht hoch, öffne den Auslass, so dass die Gase entweichen können, und verschließe ihn wieder. Damit komme ich gut klar, sofern ich im Halbschlaf das Schließen nicht vergesse. Ein Entlüften über das Öffnen des Rastrings würde ich niemals wagen. Da ist bei dünnem Stuhl die Sauerei doch vorprogrammiert, oder? Ein eigenes Entlüftungsventil empfinde ich für mich als überflüssig.

LG Angie

kein Profilfoto
Monsti

Mitglied

Beutel mit Entlüftungs-Ventil

Beitrag von Melli » 31.03.2015, 00:34

Hallo zusammen!

Ich würde es wie Doro auch als Punkt für Undichtigkeitsanfälligkeit sehen, aber kann ja sein, das wurde bei der Entwicklung schon bedacht.
Beim Entlüften, was ich am ehesten nachts machen muss, und da auch nur sehr sehr selten, entlüfte ich mittels Rastring, geht buchstäblich im Schlaf ;)

Viele Grüße
Melli

kein Profilfoto
Melli

Moderatorin

Beutel mit Entlüftungs-Ventil

Beitrag von Hanna70 » 31.03.2015, 02:00

Hallo Monsti und Melli,

also so im (Halb-)Schlaf bzw. Liegen würde ich mich das nie trauen! Ich bin ja großer Verfechter der Entlüftung per Lasche, aber dann doch wirklich NUR im Stehen. :DD :DD :DD

Ich wünsche Euch eine gasfreie Nacht!

:winke: :winke: Rosi

kein Profilfoto
Hanna70

Mitglied

Beutel mit Entlüftungs-Ventil

Beitrag von Melli » 31.03.2015, 09:54

Na, aufsetzen muss ich mich (halb schlafend) schon, sonst gibt's Sauerei :D

kein Profilfoto
Melli

Moderatorin

Beutel mit Entlüftungs-Ventil

Beitrag von Monsti » 31.03.2015, 20:27

*gg* Ich bleibe beim Entlüften immer liegen. Das Entlüften über die Lasche ist eine Sache von Sekunden. Was soll denn passieren, wenn ich dabei den Beutel senkrecht halte? Natürlich sollte ich vor dem Verschließen nicht wieder einschlafen ... :ichKannsNichtGlauben:

kein Profilfoto
Monsti

Mitglied

Beutel mit Entlüftungs-Ventil

Beitrag von Melli » 31.03.2015, 21:13

Wenn ich liege, ist die Suppe aber doch genau dort, wo der Rastring ist? :aah:

kein Profilfoto
Melli

Moderatorin

Beutel mit Entlüftungs-Ventil

Beitrag von Webkänguru » 01.04.2015, 06:33

Hallo,

natürlich pupst der Partner/Partnerin nachts im Bett auch mal... trotzdem, ich steh einmal in der Nacht auf und geh aufs Klo zum entlüften. ;) :roseSchenken:

Viel Grüße,
Christian

kein Profilfoto
Webkänguru

Moderator

Beutel mit Entlüftungs-Ventil

Beitrag von Melli » 01.04.2015, 18:18

Na, wenn jemand mit mir im Zimmer ist, mache ich das auch nicht :aah: :aah: :aah:

kein Profilfoto
Melli

Moderatorin

Antwort erstellen
18 Beiträge • Seite 2 von 21, 2


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:
Sortiere nach: