Forum für Stomaträger, Angehörige und Interessierte
Neu hier? | schnell registrieren!

Beutel schräg oder gerade tragen? Und warum? – Seite 1

Stellt hier eure Fragen zum Stoma und zur Stomaversorgung, zur Stoma-OP und zur Behandlung von Komplikationen.
In den drei Unterforen dreht sich alles um die drei Stomaarten Colo-, Ileo- und Urostoma und deren kontinente Varianten wie der Ileo- oder der Uro-Pouch.
Antwort erstellen
21 Beiträge • Seite 1 von 31, 2, 3

Beutel schräg oder gerade?

Ileostoma schräg
26%
12 Stimmen
26%
Ileostoma gerade
23%
11 Stimmen
23%
Colostoma schräg
2%
1 Stimmen
2%
Colostoma gerade
34%
16 Stimmen
34%
Urostoma schräg
13%
6 Stimmen
13%
Urostoma gerade
2%
1 Stimmen
2%
Sonstiges (was?)
0%
0 Stimmen
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt : 47

Beutel schräg oder gerade tragen? Und warum?

Beitrag von Melli » 04.06.2014, 18:35

Hallo zusammen!

Ich bin ja schon früher mal darüber gestolpert, aber jetzt bei der Aktion http://www.100-tage-100-momente.de/ noch einige Male....ein schräg geklebter bzw eingerasteter Beutel. Also, bei mir fließt der Stuhl nach unten, wieso sollte ich dann schräg kleben? Erzählt mir doch mal, ob ihr schräg tragt (nicht seid :aah: ) oder gerade - und wieso?

Eure Melli

kein Profilfoto
Melli

Moderatorin

Beutel schräg oder gerade tragen? Und warum?

Beitrag von Bag-Owner » 04.06.2014, 18:51

Hallo Melli,

also ich klebe Bild gerade...
Hauptsache der Beutel ist unten und der Filter oben :aah: .
Manche Hersteller haben rechteckige bzw. quadratische Basisplatten, da bietet sich - je nach Körperbau und Vorlieben - auch eine um wenige Grad verdrehtes Anbringen an.

LG
Stephan

kein Profilfoto
Bag-Owner

Moderator und Ansprechpartner des Stoma-Treff St. Wendel

Beutel schräg oder gerade tragen? Und warum?

Beitrag von doro » 04.06.2014, 19:12

Ich drehe den Auslass auf 7 Uhr.

kein Profilfoto
doro

ehemaliges Mitglied

Beutel schräg oder gerade tragen? Und warum?

Beitrag von rudiratlos » 04.06.2014, 21:00

Grade ich habe das so beigebracht bekommen im Kh und auch bei der Reha
Gruß rudiratlos :? :winke:

kein Profilfoto
rudiratlos

ehemaliges Mitglied

Beutel schräg oder gerade tragen? Und warum?

Beitrag von Jörgffm » 04.06.2014, 23:15

Hallo Melli,

ich bin ein "schräger" Typ. Hat bei Ileostoma und Ausstreifbeuteln einfach den Vorteil, dass im Sitzen die Öffung besser in Richtung Toilette zu entleeren ist, ohne dass der Beutel in sich verdreht ist. Und nachts liegt er einfach besser auf meinem Bauch. Bei gerader Anbringung rutscht er gerne nach rechts runter und klappt über oder wird verdreht und es passt weniger hinein.

kein Profilfoto
Jörgffm

Mitglied

Beutel schräg oder gerade tragen? Und warum?

Beitrag von Hanna70 » 05.06.2014, 00:00

Hallo Melli,

das Thema hatten wir vor Jahren schon mal. ;) Schon damals hatte ich mich als Exot geoutet, weil ich meinen Beutel schräg nach außen aufklicke, so ca. 5 Uhr. :DD

Mir wurde es so im KH gezeigt, weil ich damals noch für lange Zeit den Blasendauerkatheter hatte und da die Beutelentleerung ja nicht so wirklich sauber vonstatten gegangen wäre.

Inzwischen habe ich ja die Vorlagen und da ich die nicht so oft wechseln kann, wie ich den Beutel leeren muss, bleibt der Beutel weiterhin auf 5 Uhr. :) Ich leere ihn seitlich auf der Schüssel sitzend (im Reitersitz ;) ) am Oberschenkel vorbei und kann sogar den Slip dabei anlassen. :DD

Irgendwie finde ich auch bei mir selbst die large-Beutel zu kurz, um die Leerung nach vorn sauber hinzubekommen. :?

:winke: :winke: Rosi

kein Profilfoto
Hanna70

Mitglied

Beutel schräg oder gerade tragen? Und warum?

Beitrag von Melli » 05.06.2014, 01:39

Wenn ich ihn mir aber schräg mache und er sich füllt, dann knickt er doch quasi aufgrund der Schwerkraft?

(kann sogar sein, dass ich es selbst mal gefragt habe :aah: ....aber auf den Fotos fiel's mir wieder doll auf)

kein Profilfoto
Melli

Moderatorin

Beutel schräg oder gerade tragen? Und warum?

Beitrag von Hermon » 05.06.2014, 01:51

Hallo Melli,


also ich klebe
200.png
gerade....
um mit Stephan zu reden.

Da ich Einteilige hatte, waren die auch mal ein wenig mehr rechts oder mehr links, aber mehr gerade.

LG
EX-Känguru
Hermon


Beutel schräg oder gerade tragen? Und warum?

Beitrag von Trudi » 05.06.2014, 06:28

Hermon,

also sowas!
DU Klebst gar nicht mehr! :D :D :D
Könnte es sein, dass dein Kopf das vergessen hat, tststs :stimmtNicht: :stimmtNicht: :stimmtNicht:

Und ICH kleb wies gerade kommt und meine Guckis gucken, die gucken nämlich unter der Chemo manchmal ganz schön schepp! :aah: :aah: :aah:

Aber sonst gehts mir und Freundti guuuuuuuut!

kein Profilfoto
Trudi

Mitglied

Beutel schräg oder gerade tragen? Und warum?

Beitrag von Hermon » 05.06.2014, 06:43

Huhu Trudi, :winke:

schei.. Chemo, Hab auch darunter gelitten. Was machen Deine Haare??

Nein, ich kleb nicht mehr!!!

Schönen Gruß an Freundti.

Ich wünsch Euch beide schöne Pfingsten Bild


Antwort erstellen
21 Beiträge • Seite 1 von 31, 2, 3


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:
Sortiere nach: