Forum für Stomaträger, Angehörige und Interessierte
Neu hier? | schnell registrieren!

Irrimatic - Iri Pump – Seite 2

Stellt hier eure Fragen zum Stoma und zur Stomaversorgung, zur Stoma-OP und zur Behandlung von Komplikationen.
In den drei Unterforen dreht sich alles um die drei Stomaarten Colo-, Ileo- und Urostoma und deren kontinente Varianten wie der Ileo- oder der Uro-Pouch.
Antwort erstellen
13 Beiträge • Seite 2 von 21, 2

Irrimatic - Iri Pump

Beitrag von MaSeVi » 02.12.2016, 14:48

Hallo Andreas,

ich bin in der glücklichen Situation und habe beide Pumpen.
Richtig ist, das Aktuell und seit gut einem Jahr verfügbarere Iry Pump ein großer Mist ist.
Handling und die Wassermenge ist nicht überzeugend!

Spreche mit deinem Versorger. Es gibt nach wie vor die Pumpe mit der neuen und jetzt aktuellen VK-Bezeichnung Irrimatic R.

https://www.bbraun.de/de/products/b/irrimatic-r.html

Sie ist das gleiche Modell wie die frühere klassische Irrimatic < ohne R >!!!

Allerdings ist sie deutlich Teurer als die neue Iry Pump.
Sollte die Kasse als Kostenträger ablehnen, leite eine Vorstandsbeschwerde ein.
Das hilft immer!
Weiterhin viel Erfolg!

kein Profilfoto
MaSeVi

Mitglied

Irrimatic - Iri Pump

Beitrag von taxator » 03.12.2016, 18:30

Hallo,
wenn ich das richtig gelesen und in Erinnerung habe, ist die Irrimatic R nur für die rektale Irrigation :? oder? So ähnlich wird es auch auf der Seite von Schäfers beschrieben. Es wird bei den Pumpen unterschieden in Irrigation für das Stoma und für Rektale Irrigation.
Ich weiß nicht, ob es da Unterschiede in der Technik und Pumpenleistung gibt??? Oder ob es nur Marketing ist.....

B.Braun schreibt in der Bedienungsanleitung dazu:

" Die elektrische Irrigationspumpe Irrimatic R ist ausschließlich zur rektalen Spülung bestimmt."

Ich würde nicht unbedingt dazu raten, diese Pumpe für die Stomairrigation einzusetzen. Das hat was mit Haftung etc. zu tun. Aber vielleicht weiß ja jemand anderes dazu mehr und besseres als ich.

Wenn die IryPump S nicht richtig ist würde ich die Irrimed 4000 bei Schäfers bestellen. Dazu gibt es schon Beiträge unter: viewtopic.php?f=5&t=28382&p=449522#p449522

Winterliche Grüße aus dem hohen Norden

Martin

kein Profilfoto
taxator

Mitglied

Irrimatic - Iri Pump

Beitrag von taxator » 03.12.2016, 18:38

Im übrigen habe ich nach meiner ca. 4 wöchigen Testphase dank einer Leihgabe einer "IryPump S" von einer ganz lieben Freundin :roseSchenken: :roseSchenken: mich dazu entschlossen, mir selbst diese anzuschaffen. Sie funktioniert bei mir hervorragend :super: :super: Und in der gesamten Zeit habe ich nicht einmal den Akku nachladen müssen. :gut:

Gruß Martin

kein Profilfoto
taxator

Mitglied

Antwort erstellen
13 Beiträge • Seite 2 von 21, 2


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:
Sortiere nach: