Forum für Stomaträger, Angehörige und Interessierte
Neu hier? | schnell registrieren!

Platte wieder dicht bekommen nach Gewichtszunahme? – Seite 2

Stellt hier eure Fragen zum Stoma und zur Stomaversorgung, zur Stoma-OP und zur Behandlung von Komplikationen.
In den drei Unterforen dreht sich alles um die drei Stomaarten Colo-, Ileo- und Urostoma und deren kontinente Varianten wie der Ileo- oder der Uro-Pouch.
Antwort erstellen
20 Beiträge • Seite 2 von 21, 2

Platte wieder dicht bekommen nach Gewichtszunahme?

Beitrag von Stefan71 » 04.02.2009, 16:12

@Webkänguru
Das Stoma rechts auf dem Foto ist der Dickdarmeingang, der fördert nur etwas Schleim und ich habe normalerweise eine hautfarbende Kappe drauf. Wenn ich da Wasser reinpumpen würde, käme es normal unten wieder raus :cool:
Das Stoma links ist der Illeoausgang und die Falten gehen von der Narbe aus unter der Platte weiter. Von unten gezählt die zweite 'Speckfalte' die sich nach der Narbe gabelt und zum Stoma läuft...

Mit bestem Dank fürs Grübeln
Stefan

kein Profilfoto
Stefan71

Mitglied

Platte wieder dicht bekommen nach Gewichtszunahme?

Beitrag von Stefan71 » 04.02.2009, 17:55

@Linie 22
Danke für Deinen Tip, ich habe mir die Produkte gerade mal angesehen. Leider finde ich auf der Webseite keinen Hinweis das man ein Muster ordern kann. Dazu kommt noch, dass ich es nicht so mit Beuteln haben die mit einer Klammer geschlossen werden (protect ileo), ich trau dem Braten nicht :D Werde trotzdem morgen dort anrufen und freundlich nachfragen.

Lieben Gruß
Stefan

kein Profilfoto
Stefan71

Mitglied

Platte wieder dicht bekommen nach Gewichtszunahme?

Beitrag von Linie 22 » 04.02.2009, 18:10

Stefan71 hat geschrieben:
Danke für Deinen Tip,

Gern` geschehen. :)

Leider finde ich auf der Webseite keinen Hinweis das man ein Muster ordern kann.

Proben/Muster schickt FOR LIFE auf Anfrage zu.
FOR LIFE fertigt sogar in speziellen Ausnahmefällen Sondermodelle an. Das solltest Du mit ansprechen!

Dazu kommt noch, dass ich es nicht so mit Beuteln haben die mit einer Klammer geschlossen werden (protect ileo),

FOR LIFE kann Dir evtl. auch noch andere Versorgungen anbieten.

ich trau dem Braten nicht

Verständlich.

:D Werde trotzdem morgen dort anrufen und freundlich nachfragen.

Auf jedem Fall kein Fehler. Ansprechpartnerin Frau Xia Brie ist eine sehr nette Dame. Mit ihr kann man sehr gut kommunizieren.

Tschüüüss, grüßt, gernhilfsbereit, Linie 22 :winke: :winke: :winke:

kein Profilfoto
Linie 22

gesperrtes Mitglied

Platte wieder dicht bekommen nach Gewichtszunahme?

Beitrag von Stefan71 » 05.02.2009, 18:47

Heute war ich echt baff, habe die ersten Musterlieferungen bekommen. So schnell habe ich nicht damit gerechnet. Ich trage gerade einen konvexen Zweiteiler, die Hautplatte ist schonmal genial, nicht zu vergleichen mit meiner alten Versorgung. Wenn der Ring jetzt 2 Nächte hält und die Platte nicht unterläuft... dann beginnt wieder ein 'normales' Leben. Einziger Nachteil an der Geschichte, ich kann keine Überlaufbeutel für die Nacht dranhängen. Da eine nicht unterlaufende Platte aber wichtiger ist, nehme ich das gerne so hin. Im Moment sitzt die Platte geradezu in den Hautfalten als ob die mit Montagekleber befestigt worden wäre. In ein paar Tagen werde ich den Testsieger wohl ermittelt haben und meine Versorgung komplett umstellen.

Lieben Gruß und eine ruhige Nacht
Stefan

kein Profilfoto
Stefan71

Mitglied

Platte wieder dicht bekommen nach Gewichtszunahme?

Beitrag von Webkänguru » 06.02.2009, 10:05

Hi Stefan,

das hört sich ja vielversprechend an :) Halt uns auf dem Laufenden ...

Viele Grüße,
euer Webkänguru

kein Profilfoto
Webkänguru

Moderator

Platte wieder dicht bekommen nach Gewichtszunahme?

Beitrag von Stefan71 » 09.02.2009, 13:55

Hallo zusammen :p
Dank der vielen Tips und Anregungen von Euch habe ich nun meine ideale Versorgung gefunden. Der Zweiteilertest war nicht ganz so erfreulich :shock: Die Basisplatten die ich alle testen durfte waren ohne Ausnahme gut, die Haut ist super abgeheilt und ich hätte sie wohl ewig tragen können (jedenfalls länger als 2-3 Tage). Leider liegt mein Stoma etwas zu sehr seitlich, so haben sich des nachts die Beutel vom Rastring gelöst. Als ich dann mangels Gürtel die Beutel mit Verbandsmaterial fixiert habe ging es gut, nur für mich zu unbequem in der Nacht. Also kamen die ganzen Einteiler an die Reihe - in unterschiedlichen Kombinationen mit Ringen, Modellierstreifen und Pasten. Um die Sache jetzt mal abzukürzen, jeder Beutel war auf seine Art irgendwo gut, für mich persönlich ist es dann der Moderma Flex zusammen mit den Eakins geworden. Ich kann jetzt sogar auf Cavilon verzichten und nach dem Wechseln der Versorgung bleiben nichtmal Klebereste zurück,ich bin begeistert :D
Meine bessere Hälfte ist auch zufrieden, muß sie doch nicht mehr die Waschmaschiene übers WE anwerfen nur weil das Bett eine ordentliche Ladung abbekommen hat. Die vielen Muster waren zudem sehr lehrreich was Material, Verarbeitung, Handhabung und die Art der Reinigung angeht. Jedenfalls eine hübsche Sammlung die, evtl. je nachdem wie mein Bauch sich noch verändern wird, nochmal zur Anwendung kommt. Wichtig ist aber das ich wieder total happy bin und nichts mehr entzündet ist.

Mit bestem Dank an alle die dazu beigetragen haben
Stefan

kein Profilfoto
Stefan71

Mitglied

Platte wieder dicht bekommen nach Gewichtszunahme?

Beitrag von doro » 09.02.2009, 14:05

Man sieht,so ein Heimwerker Wochenende kann doch richtig fruchtbar sein. Ich schwöre übrigends auch auf die Eakins. :)

kein Profilfoto
doro

ehemaliges Mitglied

Platte wieder dicht bekommen nach Gewichtszunahme?

Beitrag von arielle » 09.02.2009, 14:37

Auch ich schwöre auf die Eakins... und es ist noch nicht mal sooo lange her, dass ich sie HIER empfohlen bekommen habe. Dieses Forum ist einfach klasse, möchte ich an dieser Stelle mal sagen.

Stefan, es freut mich für Dich, dass jetzt alles bestens bei Dir ist! :ballon:

Grüße von arielle

kein Profilfoto
arielle

Mitglied

Platte wieder dicht bekommen nach Gewichtszunahme?

Beitrag von Solutions » 08.01.2014, 17:41

huhu... :winke: das problem hatte meine holde auch...es gibt klasse ringe von euroTec (varimate)...lassen sich klasse formen und hat super geholfen...medilog stellt auch muster zur verfügung.... :super:

kein Profilfoto
Solutions

Mitglied

Platte wieder dicht bekommen nach Gewichtszunahme?

Beitrag von Stefan71 » 09.01.2014, 07:59

Schön das nach fast 5 Jahren diese Beiträge noch gelesen werden :D :gut:

kein Profilfoto
Stefan71

Mitglied

Antwort erstellen
20 Beiträge • Seite 2 von 21, 2


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:
Sortiere nach: