Forum für Stomaträger, Angehörige und Interessierte
Neu hier? | schnell registrieren!

Tipps und Tricks rund ums Stoma – Seite 2

Stellt hier eure Fragen zum Stoma und zur Stomaversorgung, zur Stoma-OP und zur Behandlung von Komplikationen.
In den drei Unterforen dreht sich alles um die drei Stomaarten Colo-, Ileo- und Urostoma und deren kontinente Varianten wie der Ileo- oder der Uro-Pouch.
Antwort erstellen
17 Beiträge • Seite 2 von 21, 2

Tipps und Tricks rund ums Stoma

Beitrag von Frederica » 15.08.2014, 16:14

Liebe Rosi,
was für eine tolle Idee - da muss ich mir gleich auch mal mein eigenes Wärmetier, das eigentlich im Schrank auf den Winter wartet - wieder hervorholen :DD
Hätte ich ja mal selbst drauf kommen können, statt mir gelegentlich ein elektrisches Heizkissen auf die Platte zu legen (spart ja auch Strom :gut: ).

http://www.amazon.de/gp/product/B008TQ0 ... UTF8&psc=1

:winke:

kein Profilfoto
Frederica

Mitglied

Tipps und Tricks rund ums Stoma

Beitrag von Hanna70 » 15.08.2014, 17:28

Hallo Frederica,

für meinen Bauch ist vor allem das Gewicht des Kleinen wichtig. Der Po des Wauwaus passt genau auf den Rastring. So ein liegender Bär wäre bei mir nicht so ideal, aber möglicherweise bei einem etwas runderen Bauch. ;)

:winke: :winke: Rosi

kein Profilfoto
Hanna70

Mitglied

Tipps und Tricks rund ums Stoma

Beitrag von hoffnung » 15.08.2014, 17:47

Hallo Rosi,

toll, der Tip :gut: .

Ich drücke zunächst den inneren Rand mit einem Q-Tip fest, mache
Den Beutel drauf und halte danach meine Hand
(natürlich mit etwas Drück) etwa 1/4 Std. Auf die Platte.

Seitdem hält meine Platte 7 Tage.

Liebe Grüße

Ute

kein Profilfoto
hoffnung

ehemaliges Mitglied

Tipps und Tricks rund ums Stoma

Beitrag von Frederica » 15.08.2014, 17:55

Runder als bei mir geht es kaum, Rosi ;-)
Da schmiegt sich mein Bär wunderbar an!
:winke:

kein Profilfoto
Frederica

Mitglied

Tipps und Tricks rund ums Stoma

Beitrag von Hanna70 » 15.08.2014, 20:49

Hallo Ute,

statt des Q-Tips nutze ich zunächst den Tipp von Hermon mit der Klopapierrolle. Die passt genau in den Rastring - ca. 2 Minuten, bis ich dann den Beutel aufklicke.

Die Hände 15 Minuten auf die Versorgung zu legen, dazu fehlt mir immer die Geduld. :hmm: Außerdem geht es ja vor allem um den Bereich innerhalb des Rastringes, da ist das mit der Hand auch nicht so optimal. Der kleine Hundepopo passt einfach genial, auch vom Druck/Gewicht her.

Liebe Grüße
Rosi

kein Profilfoto
Hanna70

Mitglied

Tipps und Tricks rund ums Stoma

Beitrag von hoffnung » 16.08.2014, 07:55

Hallo Rosi,

Zwei Minuten mit der Klopapierrolle, da hätte ich große Probleme.

Bei mir muß alles sehr schnell gehen, sonst :aah: ,
du weißt was ich meine.

Oft habe ich trotzdem noch Pech und er spuckt :aah: und spuckt :aah: .

Dann ist wieder mal Bad Putzen angesagt :oops: , natürlich zusätzlich
zu der täglichen Reinigung :ichKannsNichtGlauben: .

Liebe Grüße

Ute

kein Profilfoto
hoffnung

ehemaliges Mitglied

Tipps und Tricks rund ums Stoma

Beitrag von kiesel-cat » 18.09.2014, 08:30

Hallo zusammen,
Hier mal ein anderer Tipp.
Meine Probierphase mit den Beuteln ist nun abgeschlossen. Nach allem was ich ausgetestet habe bin ich bei Coloplast hängen geblieben. Alles passt und hebt bombenfest. Einziges mango das sich juckende hässliche Pickelchen nicht vermeiden ließen. Ebenso Rötungen. Da man nun um das Stoma rum ja keine Cremes und Seife oder sonstiges verwenden soll hab ich aber auch da ausgetestet, und nehme seit ca. 4 Wochen statt die Aktivschutzcreme, die mir nicht hilft, einfach eine Ringelblumencreme. Bitte nicht zu verwechseln mit der Salbe. Sie fettet nicht und mindert die Entzündungsgefahr der Haut. Die Pickelchen sind deutlich zurück gegangen und der juckreiz hat aufgehört. Ganz dünn und wenig um das Stoma gut einreiben bis es fasst eingezogen ist. Dann Beutel drauf. Hebt bei mir immer noch bombig. Da nicht jeder alles auf der Haut verträgt gilt es auch hier, einfach ausprobieren, es gibt keine Garantie das es bei jedem funktioniert.
Viele Grüße Sabine

kein Profilfoto
kiesel-cat

Mitglied

Antwort erstellen
17 Beiträge • Seite 2 von 21, 2


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:
Sortiere nach: