Forum für Stomaträger, Angehörige und Interessierte
Neu hier? | schnell registrieren!

Was /hilft/hält bei Euch bei Unterwanderung? – Seite 2

Stellt hier eure Fragen zum Stoma und zur Stomaversorgung, zur Stoma-OP und zur Behandlung von Komplikationen.
In den drei Unterforen dreht sich alles um die drei Stomaarten Colo-, Ileo- und Urostoma und deren kontinente Varianten wie der Ileo- oder der Uro-Pouch.
Antwort erstellen
17 Beiträge • Seite 2 von 21, 2

Was /hilft/hält bei Euch bei Unterwanderung?

Beitrag von reinifant » 02.10.2013, 13:01

Liebe Erdbeere,

im Gegensatz zur landläufigen Meinung habe ich tatsächlich auch schon Paste und Hautschutzring kombiniert. Wenn man dabei nur ganz wenig Paste nimmt, ist das eventuell ganz gut. Aber man muss individuell ausprobieren.

Zum Thema Unterwanderungen wäre es wichtig zu wissen, wie die Situation ist: Stoma prominent oder zurückgezogen, Falten, nässende Schleimhaut, sensible Haut??? Es gibt aktuell wirklich viele - und zwar unterschiedlich wirkende - Pasten und Hautschutzringe. Ich selbst komme auch nicht ohne so ein Zeug aus und probiere gerade wieder einiges durch.

Es grüßt der Reinifant...

kein Profilfoto
reinifant

Mitglied

Was /hilft/hält bei Euch bei Unterwanderung?

Beitrag von Sabrina1 » 02.10.2013, 14:49

Das A&O gegen das Unterwandern ist meiner Meinung zunächst die optimierte Anlage eines prominenten Stomas, besonders beim Ileostoma und das optimierte Ausschneiden der Öffnung.

Außerdem sollte der Beutel nicht zu voll sein, damit die Platte nicht permanent dem aggressiven Saft ausgesetzt ist ( gilt natürlich nur bei dünnflüssigem Stuhl ).
Ich nehme nachts immer einen Ablaufbeutel mit großem Auffangbeutel. So ähnlich ,wie postoperativ. Habe seitdem nachts keine Sauereien mehr gehabt und das Aufstehen kurz vorm Platzen spart man sich auch.
:lol:

kein Profilfoto
Sabrina1

Mitglied

Was /hilft/hält bei Euch bei Unterwanderung?

Beitrag von erdbeere1 » 02.10.2013, 18:51

Liebe Mitglieder :winke:
vielen Dank für Eure vielen Zuschriften und Tipps.

Liebe Minzi, ich habe jetzt das Foto noch mal angeschaut, und es ist, hmmm, wie soll ich sagen, schon sehr intim (man sieht mehr, als ich möchte). Ich kann es aber nicht so bearbeiten, dass man "weniger" sieht. :(
Also ich meine, es ist nicht für die Öffentlichkeit, schade.

Liebe Grüße
Erdbeere :ichKannsNichtGlauben:

kein Profilfoto
erdbeere1

Mitglied

Was /hilft/hält bei Euch bei Unterwanderung?

Beitrag von doro » 02.10.2013, 18:59

Liebe Erdbeere,
wenn Du das Bild nicht bearbeiten kannst,vertraue es Minzi an, mit der Bitte, nur DEN Ausschnitt zu zeigen, welches Dein Stoma zeigt.Das läßt sich für einen Profi sehr einfach fertigen.Schau Dir einmal die Stoma Bilder im Forum an, da sieht man nur Haut und Stoma.Etwas Anderes dürfte hier wohl auch nicht gezeigt werden, wir sind doch keine Peep Show :verlegen1:

kein Profilfoto
doro

ehemaliges Mitglied

Was /hilft/hält bei Euch bei Unterwanderung?

Beitrag von Hanna70 » 02.10.2013, 21:42

Hallo Erdbeere,

wie doro sagt, vertrau Minzi! Sie macht das wirklich perfekt, dafür mal Danke an sie. :roseSchenken:

Und Dir kann besser geholfen werden.

LG Rosi

kein Profilfoto
Hanna70

Mitglied

Was /hilft/hält bei Euch bei Unterwanderung?

Beitrag von angeli » 03.10.2013, 06:52

im Gegensatz zur landläufigen Meinung habe ich tatsächlich auch schon Paste und Hautschutzring kombiniert. Wenn man dabei nur ganz wenig Paste nimmt, ist das eventuell ganz gut. Aber man muss individuell ausprobieren.


bei mir war die Kombi Puder-Paste-Ring DIE Lösung gegen Unterwanderungen und Undichtigkeit. Dabei kommt erst Puder direkt auf die Haut um meinen "Herren", dann 2x die Haut mit SkinPrep behandeln (zwecks der Haltbarkeit, aber NICHT DIREKT auf das Puder, auch wieder nur drum herum), auf die ausgeschnittene Platte kommt der Ring (hier gehen bei mir aber auch NUR die von ForLife, andere sind so weich, dass sie den Stomaausgang verstopfen) und am inneren Rand des Ringes eine ganz, ganz dünne Schicht Paste, damit die Geschichte auf dem Puder hält. Dabei reicht so eine Tube mit Paste bei mir fast ein ganzes Jahr, so wenig brauche ich davon.

So händle ich meinen Versorgungswechsel und jegliche Änderung führt wieder zu Unterwanderung etc.

kein Profilfoto
angeli

Mitglied

Was /hilft/hält bei Euch bei Unterwanderung?

Beitrag von ludi2904 » 03.10.2013, 18:08

Hallo Erdbeere, ich habe das selbe Problem wie du.Problembauch,probleme haut und a gscheiter bruch. ich nehme die Hautschutzringe von Hollister darüber die Dansac Beutel.Da mein schnüddel(Stoma) mal so oder so ist schneide ich meinen 40er Ring auf und nehme noch ein stück davon weg und umringe mein Stoma so dass es passt.habe ich wie oft alles offen und blutig hält nichts so richtig dann wird gepudert nur am Rand entlang und zur Sicherheit noch innen ein wenig haftstreifen geknetet und reingeklebt. Da ich alles so uneben habe.

kein Profilfoto
ludi2904

Mitglied

Antwort erstellen
17 Beiträge • Seite 2 von 21, 2


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:
Sortiere nach: