Forum für Stomaträger, Angehörige und Interessierte
Neu hier? | schnell registrieren!

Sex nach kompletter Dickdarmentfernung

Mit einem Stoma ist das Leben anders, aber nicht weniger lebenswert. Trotzdem stellt es uns vor so manche Herausforderung. Hier ist das Forum für eure Fragen und Erfahrungen zum Alltag mit einem Stoma.
Antwort erstellen
5 Beiträge • Seite 1 von 1

Sex nach kompletter Dickdarmentfernung

Beitrag von MHentschel » 05.12.2018, 15:48

Hallo zusammen,

hab Mal eine sehr intime Frage bzw sogar zwei.

Wie schnell kann man nach einer kompletten Dickdarmentfernung (mit Pouch Anlage wenn es klappt) wieder Sex haben? Geht es nur ein paar Wochen nicht oder sogar Monate?

Bei Frauen gibt es ja sexy Wäsche aber was ist bei Männern? Gibt es da auch was?

Muss man eine bestimmte Zeit vorher nichts Essen und ihn vorher leeren?

Gibt es in der Anfangszeit Probleme mit der Errektion? Es ist mir bewusst dass durch die Operation bei manchen dauerhafte Probleme ausgelöst werden.

LG

kein Profilfoto
MHentschel

Mitglied

Sex nach kompletter Dickdarmentfernung

Beitrag von doro » 05.12.2018, 20:24

Hallo,

Beutel vorher leeren ist wirklich gescheit, sonnst kann es feucht werden.Das ist bei Männlein und Weiblein gleich.
Zu den restlichen Fragen werden Dir sicher noch Tipps gegeben.

kein Profilfoto
doro

Mitglied

Sex nach kompletter Dickdarmentfernung

Beitrag von Webkänguru » 06.12.2018, 07:37

Hallo MHentschel,

bei mir (Dickdarmentfernung, Stomaanlage, Pouch) war die Erektion nach den OPs kein Problem, zum Glück war da alles wir vorher.

Allerdings hat es schon einige Wochen gedauert, bis die Kraft und auch die Lust auf Sex wieder so richtig zurück war. Bis man sich nach den OPs wieder so bewegen kann, dass nichts mehr zwickt und weh tut, das brauch auch Zeit.

Aber Nähe, Zärtlichkeit, Kuscheln, das geht alles sofort wieder und dann kommt mit der Zeit eines zum anderen. Nur nicht gleich Rekorde brechen wollen ;)

Viele Grüße,
Christian

PS: der Beutel am Bauch ist das kleinste Hindernis. Um ihn zu kaschieren gibt es auch für Männer nette Sachen, z.b. bei stoma-na-und.de.

kein Profilfoto
Webkänguru

Moderator

Sex nach kompletter Dickdarmentfernung

Beitrag von Sokrates » 12.12.2018, 00:58

Hallo,

Hab mir damals auch Sorgen diesbezüglich gemacht.
Bei mir war anfangs die Lust nicht mehr da, weil ich sehr mit meiner neuen Situation zu kämpfen hatte.
Iwann hatte ich eine Bandage von Basko und hab das Tshirt dabei angelassen.
Stets mit Ausreden wie: nierenschutz, Op ...blabla.
Ging dann ganz gut. Natürlich ist der Bewegungsapparat nicht so dynamisch wie ohne alles.
Die Lady schnappt man auch nicht mehr mir nix dir nix, weil man ja nur paar kg heben sollte.
Aber nach einer gewissen Regenerationszeit oder bei Bedarf ja auch gleich (eher passiv)
Stellt es davon abgesehen kein Problem dar. Erregtionsprobleme nur wenn man den Kopf nicht frei hat. War anfangs bei mir so. Gibt ja aber für alles auch Tabletten.

Have Fun!

kein Profilfoto
Sokrates

Mitglied

Sex nach kompletter Dickdarmentfernung

Beitrag von Realist » 12.12.2018, 01:48

Bei der OP werden viele Nerven verletzt, auch die, die dafür sorgen, dass der Lümmel steht.
Das nach der OP recht wenig im Bett läuft, aber auch andere Ursachen.
Erschöpfung, seelischer Streß mit dem Stoma,anatomische Gedanken wie Mann am besten wieder f.... kann, das macht gedanklich fertig und will nicht mehr aus dem Schädel.
Langsam beginnen ist gut.
Lass dich von der Dame verwöhnen mit dem was sie äußerlich hat.
Dass ganze so oft, bis du nicht mehr an dein Stoma sondern an euer gemeinsames Erlebnis denkt.

Viel Glück

kein Profilfoto
Realist

Mitglied

Antwort erstellen
5 Beiträge • Seite 1 von 1


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:
Sortiere nach: