Forum für Stomaträger, Angehörige und Interessierte
Neu hier? | schnell registrieren!

Stomaversorgung zu viel

Du hast ein Colostoma oder Fragen zum Stoma des Dickdarms? In diesem Forum dreht sich alles um die häufigste Form der Stomaanlage (Stoma-Operation, Stomaversorgung beim Kolostoma, die Irrigation usw).
Antwort erstellen
4 Beiträge • Seite 1 von 1

Stomaversorgung zu viel

Beitrag von Diethard » 03.06.2020, 10:07

Hallo, ich habe seit meiner OP 12/19 Colo (keine RV) bin GKV und werde seitdem von einem bekannten Versorger beliefert. Mein "Problem" ist, dass die Versorgung zu viel ist. Also ich habe jetzt schon das reguläre Zeug für 2 Monate, bei meinem Verbrauch reicht das sicher 5 Monate und morgen kommt wieder eine neue Lieferung. Wenn das so weitergeht, hab ich Ende des Jahres Versorgung für die nächsten 2 Jahre. Muss ich (oder sollte ich?) meiner GKV diese Überversorgung mitteilen oder soll ich weiter hamstern?

kein Profilfoto
Diethard

Mitglied

Stomaversorgung zu viel

Beitrag von Peter51 » 03.06.2020, 16:59

Ja Diethard und warum rufst du nicht dein Versorger an?
Wenn du zu viel hast von deiner Colonversorgung , dein Versorger wird dich nicht zwingen, noch mehr davon liefern zu lassen.

kein Profilfoto
Peter51

Mitglied

Stomaversorgung zu viel

Beitrag von Mücke » 04.06.2020, 11:01

Hallo Diethard,

du brauchst nur das zu bestellen was du im Monat an Versorgung brauchst.
Der Bedarf ist bei jedem anders.
Hast du einen Stomatherapeuten/in der nach deinem Stoma schaut?
Mit ihm/ihr kannst du bereden was du brauchst.

Viele Grüße
Mücke

kein Profilfoto
Mücke

Mitglied

Stomaversorgung zu viel

Beitrag von Diethard » 04.06.2020, 12:01

danke für die Antworten, ich hätte mal gleich meine Stomaschwester anrufen sollen. Eigentlich ein ganz normaler Vorgang und gar nicht mal so selten. Versorger angerufen, nächste Lieferung storniert, alles ok.
Bleibt gesund

kein Profilfoto
Diethard

Mitglied

Antwort erstellen
4 Beiträge • Seite 1 von 1


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:
Sortiere nach: