Forum für Stomaträger, Angehörige und Interessierte
Neu hier? | schnell registrieren!

Probleme in der Nacht

Mit einem Stoma ist das Leben anders, aber nicht weniger lebenswert. Trotzdem stellt es uns vor so manche Herausforderung. Hier ist das Forum für eure Fragen und Erfahrungen zum Alltag mit einem Stoma.
Antwort erstellen
3 Beiträge • Seite 1 von 1

Probleme in der Nacht

Beitrag von P.Frembgen » 01.07.2022, 18:08

Hallo,
meine Mama hat einen künstlichen Blasenausgang und hat das Problem das der Urin oft nicht vom Bauchbeutel in den Bettbeutel abfliesst und sich aus diesem Grund dann oft die Platte löst und sie undicht wird. Sie hat schon einiges ausprobiert und achtet auch immer darauf, dass der Bettbeutel unter Blasenniveau liegt, und der Schlauch oder Ausgang des Schlauches nicht abknickt. Sie dreht sich in der Nacht schon nicht mehr auf die andere Seite sie liegt immer rechts. Die Stomabeauftragte meiner Mama kümmert sich Leider überhaupt nicht sie hat sich noch nicht einmal bei ihr gemeldet geschweige den auf unsere Anrufe und die Bitte sich zu melden reagiert ( seid ca 7 Monaten warten wir auf Reaktion von ihr). Hat evtl. jemand einen Tipp was man noch machen kann.

kein Profilfoto
P.Frembgen

Mitglied

Probleme in der Nacht

Beitrag von Dieliehei » 02.07.2022, 08:27

Hallo!
Zum ersten Problem:
Beim letzten Leeren des Tagbeutels soll die Mama etwas Urin drin lassen, nach Anschluß an den Bettbeutel den Resturin in den Bettbeutel ausstreichen. Also bei mir klappt es gut, daß es dann läuft. Ausprobieren!!! :gut:
2. Problem:
Woher bekommt ihr die Versorgung? Meine Stomatherapeutin ist beim Versorger angestellt. Meldet euch dort und verlangt Hilfe und Betreuung. Wenn das nicht hilft - persönlich zur Krankenkasse gehen. Die müssen auch helfen!!!
Das sind erstmal ganz kurz meine Tipps.
Ein schönes Wochenende wünsche ich euch und liebe Grüße an die Mama :winke: :winke:
Heidi

kein Profilfoto
Dieliehei

Mitglied

Probleme in der Nacht

Beitrag von P.Frembgen » 02.07.2022, 20:43

Vielen Dank für die hilfe ich werde mich am Montag an die KK wenden da vom versorger Servona keine hilfe kommt

kein Profilfoto
P.Frembgen

Mitglied

Antwort erstellen
3 Beiträge • Seite 1 von 1


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:
Sortiere nach: