Forum für Stomaträger, Angehörige und Interessierte
Neu hier? | schnell registrieren!

2 offene Stellen neben Stoma – Seite 3

Du hast ein Ileostoma und Fragen dazu? In diesem Forum findet ihr Antworten auf Fragen zum Dünndarm-Stoma (Stoma-Operation, Stomaversorgung beim Ileostoma, Alternativen wie dem ileoanalen Pouch oder Kock-Pouch usw).
Antwort erstellen
26 Beiträge • Seite 3 von 31, 2, 3

2 offene Stellen neben Stoma

Beitrag von Blume20 » 04.01.2018, 18:01

Danke für die vielen Ratschläge. Montag lasse ich ein Blutbild machen und eine Wundberatung ist in einem Krankenhaus ganz in meiner Nähe. Da rufe ich morgen an ! Melde mich wieder! Liebe Grüße Blume

kein Profilfoto
Blume20

Mitglied

2 offene Stellen neben Stoma

Beitrag von doro » 04.01.2018, 18:19

Top liebe Blume das Du es angehst.

Wir freuen uns auf Rückantwort von Dir.
Bis dahin,gute Besserung.

kein Profilfoto
doro

Mitglied

2 offene Stellen neben Stoma

Beitrag von Börgi » 04.01.2018, 18:38

Hallo Blümchen,

das hört sich schon mal hoffnungsvoll an!!! :super:
Ich würde auch auf jeden Fall den Arzt die Wunden anschauen lassen!!!

Wegen dem Bild mach Dir kein Kopf, wir alten Beuteltiere und Exkängeruhs (ICH) sind so einige deftige Sachen gewöhnt!!! ;) Uns hat so schnell nichts aus den Latschen!!!! :D ;)

Auch ich hab eine Kolektomie hinter mir und bekomme monatlich eine Vitamin B12-Spritze bei meinem Darmdoc und mein Blut, Urin und Stuhl kontrolliert er auch regelmäßig!!! :gut: Sicher ist sicher!!!

Alles Gute und baldige Genesung!!!! :roseSchenken:

Liebe Grüße von Börgi!!! :winke:

kein Profilfoto
Börgi

Mitglied

2 offene Stellen neben Stoma

Beitrag von Butterfly » 04.01.2018, 21:08

Hi,

Toitoitoi. Vielleicht kannst Du auch gleich noch fragen, wenn sie Dir Alternative A bei der Wundheilung vorschlagen, wie schnell Du Erfolg sehen sollst - und wenn es nicht erfolgreich ist, was dann Alternative B ist. Dann hast Du noch was in der Hinterhand. Lass Dich nicht abspeisen und irgendwelche Kommentare an den Kopf werfen. Kopf hoch, geht hoffentlich schnell wieder bergauf.

(kurz angemerkt: Aus medizinischer Sicht gilt eine Colitis ulcerosa als "geheilt," wenn eine Kolektomie durchgeführt wurde - auch wenn die Begleiterkrankungen weiter auftreten können. Schon etwas Ironie dabei, als ob ein Ileostoma normal sei. Sofern ist Blumes Beschreibung korrekt).

Viele Grüße von der reisenden Butterfly

kein Profilfoto
Butterfly

Mitglied

2 offene Stellen neben Stoma

Beitrag von Star85 » 05.01.2018, 12:46

Hallo Blume,

sorry für die späte Antwort, aber hatte einiges zu tun.

Zitat
"Star, man hat mir den Dickdarm entfernt und in der 2. OP soll der Dünndarm zurück verlegt werden und dann, wenn alles verheilt(hoffentlich) Stomarückverlegung."

Nochmal zu deiner Frage: nein, ich habe noch ca 25-30 cm Dickdarm, aber ja mir wurde in der 2. OP vorübergehend das Ileostoma gelegt und dann jetzt Ende September 2017 komplett zurück gelegt.

So wird es dann bei dir auch sein, wie ich rauslesen kann!?

OH du hast auch schon einiges durch wg. deiner Wunde. Meine sah zwar nicht so aus, aber auch übel... sie war auch tief und da war immer die Platte drüber, sodass die Wunde nie abheilen konnte. Auch jetzt nach der Rückverlegung hab ich noch Probleme mit der Haut und keiner kennt sich gescheit mit so einer Wundversorgung aus :ichKannsNichtGlauben: :cry: :cry: -

Heute war ich erst beim Hautarzt, hoffe jetzt durch die tausend Salben wird es endlich mal besser.

Es sagt einem ja keiner bei so einer Rückverlegung oder allgemein OPs, was da auf einen zukommt. Und dass ich eine Tabaksbeutelnaht habe und die Wunde dann offen zuheilen muss und das 8 Wochen dauert plus dann noch die Hautabheilung und Neurodermitis...
Jetzt ist der Bauch zwar zu, aber noch keine richtig dicke Haut drauf.

Na hoffe das wird jetzt mit den Salben vom Hautarzt. Abstrich gemacht - mal sehen was da rauskommt. Blöde Darmbakterien, die ich dauernd mal habe.... ist ja kein Wunder bei so einem Stoma.

Trotz allem bin ich froh, dass das Teil weg ist...
Wenn die Hautgeschichte noch überstanden ist, ists gut :gut: :gut: .

Werde jetzt auch nach über 3 Monaten wieder meine Eingliederung in der Firma starten.

Ein schönes Wochenende wünsch ich allen! :roseSchenken:

kein Profilfoto
Star85

Mitglied

2 offene Stellen neben Stoma

Beitrag von Blume20 » 18.01.2018, 07:48

Guten Morgen,

Kurze Berichterstattung: Meine Blutwerte sind alle im grünen Bereich! Dann habe ich meiner Hausärztin die Wunden gezeigt und sie hat mir dann Prednitop 2,5 mg/g verschrieben. Das habe ich dann immer bei Versorgungswechsel auf die Wunden geschmiert! Siehe da, :D :D , sie gehen zu! Sind nur noch minimal und ich denke in 14 Tagen zu! Ich bin so happy! Manchmal sollte man doch Bilder zeigen!!!!! Jetzt steht meiner 2. OP am 19.2. nix im Wege!

Einen schönen Tag, ohne Sturmschäden, wünsche ich Euch!! Liebe Grüße :winke: :winke:

kein Profilfoto
Blume20

Mitglied

Antwort erstellen
26 Beiträge • Seite 3 von 31, 2, 3


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:
Sortiere nach: