Forum für Stomaträger, Angehörige und Interessierte
Neu hier? | schnell registrieren!

Pflege des doppelläufigen Ileostomas – Seite 4

Stellt hier eure Fragen zum Stoma und zur Stomaversorgung, zur Stoma-OP und zur Behandlung von Komplikationen.
In den drei Unterforen dreht sich alles um die drei Stomaarten Colo-, Ileo- und Urostoma und deren kontinente Varianten wie der Ileo- oder der Uro-Pouch.
Antwort erstellen
36 Beiträge • Seite 4 von 41, 2, 3, 4

Pflege des doppelläufigen Ileostomas

Beitrag von Butterfly » 11.02.2020, 23:47

Hallo Natalie

... es kann was vorbei fliessen und dann sondert der Dickdarm ja auch noch Flüssigkeit ab. Dadurch kann schon mehr als eine Stomakappe zusammen kommen.
Ich hatte ein protektives Stoma wegen des Pouches und musste auch permanent auf Toilette, weil ich so viel darüber verloren habe und sich beim Stoma vorbeigeschummelt hat. Das hat weder das KH, noch die Stomatherapeutin überrascht.

Viele Grüsse
Butterfly

kein Profilfoto
Butterfly

Mitglied

Pflege des doppelläufigen Ileostomas

Beitrag von NatzRatz » 11.02.2020, 23:58

Ja von wegen Schleimhaut etc ist mir schon klar..
Aber es kommt richtig fester Stuhl
Mengenmäßig sicher 2-3 Walnüsse, manchmal auch mehr..richtige kleine Würste :ichKannsNichtGlauben: :ichKannsNichtGlauben:
Gut , dass einem hier nichts peinlich sein muss

kein Profilfoto
NatzRatz

Mitglied

Pflege des doppelläufigen Ileostomas

Beitrag von chaosbarthi » 12.02.2020, 01:13

Hallo @NatzRatz,

es ist richtig, dass das Loop Ileostoma doppelläufig ist (Ileo = ab Dünndarm). Ein endständiges TransversoStoma funktioniert allerdings erst ab Dickdarm und kann auch nur funktionieren, wenn der Stuhlgang dort ankommt. Das tut es allerdings nicht, wenn der Stuhlgang zuvor bereits über ein Loop Ileostoma abgeführt wird. Da stimmt was nicht.

Mein Tipp: Holt euch eure kompletten Patientenunterlagen... also OP-Berichte, Ergebnisse durchgeführter Untersuchungen usw. Das steht dem Patienten rechtlich zu!

Die Krankenkasse kann - ebenfalls rechtlich bedingt - nur das übernehmen, was den rechtlichen Gegebenheiten entspricht. Wenn die tatsächlichen Gegebenheiten nicht den Krankenhausberichten entsprechen, dann müsst ihr das ggf. mit den benannten Unterlagen nachweisen.

LG Birgit

kein Profilfoto
chaosbarthi

Mitglied

Pflege des doppelläufigen Ileostomas

Beitrag von NatzRatz » 12.02.2020, 06:55

Hallo Birgit,
Also die kompletten Unterlagen haben wir.
Ich kenn mich damit auch einigermaßen aus..da ist aber nichts ersichtlich was mir weiterhelfen würde..
Es fördern beide stoma.das colo wenig ,aber mehr als erwartet

Grüße Natalie

kein Profilfoto
NatzRatz

Mitglied

Pflege des doppelläufigen Ileostomas

Beitrag von Butterfly » 12.02.2020, 13:34

Hallo

Je nachdem, wie die Anlage ist, kann es „überlaufen“ und dann kann doch etwas vom Ileostoma im Dickdarm landen. Das es so fest und viel ist, ist wahrscheinlich schon eher untypisch. Da läuft dann viel über und der Dicki entzieht alles an Wasser (was ansonsten im Bezug auf den Dickdarm ein gutes Zeichen wäre). Ich würde mal die Stomatherapeutin fragen, ggf. kommt sie auch vorbei. Dann sieht sie ja das „produzierte“ Ergebnis.

Viele Grüsse
Butterfly

kein Profilfoto
Butterfly

Mitglied

Pflege des doppelläufigen Ileostomas

Beitrag von NatzRatz » 12.02.2020, 17:32

Ja die war schon da. Fand es auch verwunderlich,dass doch immer wieder mehr kommt..hat aber auch nix weiter dazu gesagt

kein Profilfoto
NatzRatz

Mitglied

Antwort erstellen
36 Beiträge • Seite 4 von 41, 2, 3, 4


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:
Sortiere nach: