Forum für Stomaträger, Angehörige und Interessierte
Neu hier? | schnell registrieren!

Aktuelle Infos zur Stoma-Ausschreibung der KKH – Seite 19

Das Forum zum Erfahrungsaustausch rund um sozialrechtliche Themen, z.B. zur Schwerbehinderung, zum Bezug der Hilfsmittel, zu Zuzahlungen und vielen anderen Themen.

Hinweis: Dieses Forum ist ein Laienforum. Sofern rechtliche Themen angesprochen werden ersetzt es keine Rechtsberatung und dient nur dem Erfahrungsaustausch zwischen betroffenen Laien.
Antwort erstellen
219 Beiträge • Seite 19 von 221 ... 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22

Aktuelle Infos zur Stoma-Ausschreibung der KKH

Beitrag von Witch » 12.07.2016, 13:32

Hallo Pia,

der Auskunft von der BARMER vertraue ich, da dieser Anruf direkt von der Vertragsabteilung kann. Es hatte nur ein wenig gedauert bis ich zu der Stelle kam. Ich habe direkt mit den Mitarbeitern gesprochen die die Verhandlungen führen. Natürlich bin ich auch nicht begeistert wenn die Pauschale weiter sinkt.

LG Witch

kein Profilfoto
Witch

Mitglied

Aktuelle Infos zur Stoma-Ausschreibung der KKH

Beitrag von doro » 12.07.2016, 13:49

Ach Ihr Lieben,

Wartet,s doch einfach ab,denn bis auf "Bitte,Bitte" Briefe und Eingaben,die nun wohl auch GsD in Vielzahl bei den Verantwortlichen oder wer sich auch immer verantwortlich fühlt ;) eingetrudelt sind kommen wirklich vermehrt ganz "sichere Infos "von mehr oder weniger wichtigen Leuten in den Umlauf.
Oft wird auch Optimismus verbreitet....weil ja alles nicht so schlimm wird.
@Witch,das geht wirklich nicht gegen Dich,aber es gibt nicht nur die Barmer KK und es gibt mindestens so viele Aussagen wie es Krankenkassen gibt dazu noch die ober-und Unterstufen in den
Ministerien. :-P
Da ist es schon so,wie Pia schrieb,es verwirrt sehr.
So ein bischen wie stille Post :aah:
Hoffen wir fürchterliches dann kann uns nix überraschen :brief:

kein Profilfoto
doro

Mitglied

Aktuelle Infos zur Stoma-Ausschreibung der KKH

Beitrag von Witch » 12.07.2016, 14:15

Es tut mir leid, aber ich habe nur Versuch genauere Informationen von meiner KK zu bekommen. Ich werde in Zukunft zu diesem Thema nichts mehr schreiben.

Witch

kein Profilfoto
Witch

Mitglied

Aktuelle Infos zur Stoma-Ausschreibung der KKH

Beitrag von doro » 12.07.2016, 14:42

Hallo Witch,

@Witch,das geht wirklich nicht gegen Dich

ich glaubte,das wäre deutlich genug gewesen,das Du Dich nicht persönlich angesprochen fühlst, :roseSchenken:

Wenn dieses nun doch so ist,kannst Du doch bitte nicht des Rest der Forummitglieder strafen wollen und sie nicht mit Neuigkeiten,die für Dich und die Mitglider unter Umständen wichtig sein können,
versorgen (sorry, mir fällt gerade kein besseres Wort ein) nur weil ICH meine,es könnte Verwirrung stiften.
@Witch, das ist doch nur meine persönliche Meinung niemand sonst hat sich zu keiner Bekanntgabe ( nun habe ich`s ;) ) geäussert.
Also, wenn schon, nimm es mir übel, aber sonst niemanden.Bitte :roseSchenk

NS. Dieser Faden scheint ausser Zickereien und gegenseitiges angiften außerdem unter einen schlechten Stern zu stehen.Nun trete ich auch noch ins Fettnäpfchen :ichKannsNichtGlauben:

kein Profilfoto
doro

Mitglied

Aktuelle Infos zur Stoma-Ausschreibung der KKH

Beitrag von pia » 12.07.2016, 15:23

Hallo Witch,

mein Post war nicht gegen Dich gerichtet. :stimmtNicht:

Das ist nun mal das Problem beim geschrieben und und nicht gesprochen Wort .

Vielleicht sind wir auch alle etwas empfindlich , da keiner wirklich etwas genaues weiß.
Ich finde es toll wenn sich die Leute einbringen. :gut:
Einigen geht das Thema, das sehe ich auch in meiner Gruppe, sprichwörtlich am pöppes vorbei.

Liebe Grüße
Pia

kein Profilfoto
pia

Mitglied

Aktuelle Infos zur Stoma-Ausschreibung der KKH

Beitrag von Pippa » 02.08.2016, 18:18

Hallo alle miteinander,

ich war länger nicht hier und habe jetzt Eure Statements durchgelesen. Mich beunruhigt die Geschichte mit den Ausschreibungen sehr. Wenn man jetzt alles so geballt liest, merkt man die angespannten Nerven bei allen Beteiligten. Das macht einfach Angst......und deshalb ist es auch verständlich, wenn die Diskussionen dann auch mal emotionaler werden....
Ich hab mir meine Gedanken dazu gemacht und festgestellt, dass ich die Wahl meiner Versorgung auch jetzt schon nicht wirklich habe. Meine Homecare hat auch einen Vertrag mit einem bestimmten Hersteller und immer wenn ich ein Problem habe, wird mir dieses Produkt wirklich aufs Auge (bzw. den Bauch :( ) gedrückt. Ich will mich nicht gegen ein günstigeres Produkt wehren, aber wenn es bei mir nicht funktioniert ......
Natürlich kann ich mich durchsetzen und hab dann ein schlechtes Verhältinis zu meiner Stomabetreuerin. Tja, dann kann ich noch das Unternehmen wechseln und hoffen, dass ich nicht vom Regen in die Traufe komme (Parallele zu Krankenkassenwechsel).
Ich fühle mich jedenfalls ziemlich ohnmächtig. Mein Vorschlag (falls die Ausschreibung durchgeht): mit der schlechteren Versorgung unter die Menschen mischen - es passieren öfter Pannen in der Öffentlichkeit. Den Menschen stinkt´s dann gewaltigt und die sorgen dann dafür, dass wir wieder
wählen können :DD . Oder die 160 000 Stomaträger drohen ihren Kassen kollektive RV an - die Kosten sollten dann mal aufgerechnet werden, v.a. bei hinzukommenden Komplikationen.....

Naja, auch in meinem Kopf dreht sichs und dann kommt wohl Unsinn bei raus.......

kein Profilfoto
Pippa

Mitglied

Aktuelle Infos zur Stoma-Ausschreibung der KKH

Beitrag von Hanna70 » 05.08.2016, 15:54

Hallo miteinander,

eben habe ich etwas ganz Konkretes erfahren müssen und mein Blutdruck ist gerade auf 180! :sehrVeraergert: :sehrVeraergert: :sehrVeraergert:

Vor kurzer Zeit schrieb ich hier, dass die KK mit mitgeteilt hat, dass sich 2016 an meiner Versorgung mit Inkontinenzmaterial nichts ändern wird. Eine Bestätigung für 2017 steht trotz mehrfacher Mahnungen immer noch aus.

Seit 6 Jahren bekomme ich aufgrund einer Einzelfallentscheidung wegen der Schwere der Erkrankung 6 Vorlagen pro Tag, also 180 pro Monat. Heute bekam ich die Lieferung mit nur 160 Stück für einen Monat. Auf dem Lieferschein steht: "Neu ab 07-2016: Sonderregelung - 5 täglich ohne EA-Berechnung!!!"

Diese Miteilung kommt im laufenden Versorgungsjahr, ohne Info durch die KK! Die ärztliche Verordnung gilt ab 01.05.2016. Auf der Verordnung steht: Rektum-Scheiden-Blasenfistel, totale Harninkontinenz, mehrfach Abszesse im Intimbereich, Portnahrung, Kurzdarmsyndrom mit Fettstuhl.

Wer verar..... mich hier?

Ich hab es einfach satt, meine Krankengeschichte und die Beeinträchtigungen immer wieder neu zu beschreiben und um eine Vorlage zusätzlich zu betteln.

LG Rosi

kein Profilfoto
Hanna70

Mitglied

Aktuelle Infos zur Stoma-Ausschreibung der KKH

Beitrag von doro » 05.08.2016, 16:11

Rosi, lass' Dich nicht unterkriegen...gehe gegen an.Ich bin gegen tätliche Angriffe,aber wahrscheinlich kennt am grünen Tisch niemand das Gefühl in einer klatsch-nassen Vorlage zu sitzen.

Gültig ab 05.16 mit Datum ab 07-16 , wahrscheinlich hofft man das die Kunden mit zunehmenden Jahren, tüddelig werden :DD

kein Profilfoto
doro

Mitglied

Aktuelle Infos zur Stoma-Ausschreibung der KKH

Beitrag von Hanna70 » 05.08.2016, 17:03

doro hat geschrieben: wahrscheinlich hofft man das die Kunden mit zunehmenden Jahren, tüddelig werden :DD


doro, das hoffen die nicht, das nehmen sie als feststehende Tatsache an. Nur kennen die MICH noch nicht!

Allerdings hatte ich am Wochenende etwas Schöneres vor als mich zu ärgern und wieder mit solchem ßeiß befassen zu müssen. :x

LG Rosi

kein Profilfoto
Hanna70

Mitglied

Aktuelle Infos zur Stoma-Ausschreibung der KKH

Beitrag von Witch » 06.08.2016, 16:20

Hallo Rosi,

mein Blutdruck wäre bei dieser Nachricht auch extrem gestiegen. Wie Doro schon sagte, lass Dich nicht unterkriegen!

Leider muss man wirklich feststellen, dass versucht wird, bei denen Kosten zu sparen, die sich möglichst nicht mehr wehren können.

LG Witch

kein Profilfoto
Witch

Mitglied

Antwort erstellen
219 Beiträge • Seite 19 von 221 ... 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:
Sortiere nach: