Forum für Stomaträger, Angehörige und Interessierte
Neu hier? | schnell registrieren!

Die neue Sensura Mio – Seite 13

Stellt hier eure Fragen zum Stoma und zur Stomaversorgung, zur Stoma-OP und zur Behandlung von Komplikationen.
In den drei Unterforen dreht sich alles um die drei Stomaarten Colo-, Ileo- und Urostoma und deren kontinente Varianten wie der Ileo- oder der Uro-Pouch.
Antwort erstellen
132 Beiträge • Seite 13 von 141 ... 10, 11, 12, 13, 14

Die neue Sensura Mio

Beitrag von Der Morpheus » 01.10.2014, 21:14

Ja, und @ Frederica dann frag sie doch bitte gleich warum ich keine Proben zugeschickt bekomme ?
Österreich ist doch EU Land :aah:

Hatte um Proben nachgefragt und als Antwort erhalten das Mio derzeit in Ö. nicht lieferbar ist das ist nun schon einige Monate her.
Wenn ich ehrlich bin frisst mich derzeit der Neid, will auch mal testen :x
Gerade weil ich eben auf der Suche nach einer Versorgung bin die im Sommer nicht so dick aufträgt hätte mich Mio schon sehr interessiert.

kein Profilfoto
Der Morpheus

Mitglied

Die neue Sensura Mio

Beitrag von Frederica » 01.10.2014, 21:22

@ Der Morpheus

Ich verspreche Dir, dass ich das Thema Österreich ansprechen werde, sobald ich von Coloplast kontaktiert werde.

Wenn Du das zweiteilige System, allerdings mit dem Ausstreifbeutel, der aber nur geringfügig anders ist als der geschlossene Beutel, gern testen möchtest, dann schreibe mir Deine Adresse per PN. Ich habe zwar nur noch eine Platte und zwei oder drei Beutel, aber die will ich Dir gern schicken :)

:winke:

kein Profilfoto
Frederica

Mitglied

Die neue Sensura Mio

Beitrag von Der Morpheus » 01.10.2014, 21:37

Danke @ Frederica ist lieb von dir :)
Das Porto nach Österreich ist sauteuer und unzumutbar.

Bei Mio habe ich es auf die 1 teilige Versorgung abgesehen, es würde mir reichen wenn du nur mal erwähnst warum wir in Österreich derzeit noch nicht in den Genuss kommen können Mio zu testen oder gar zu verwenden.

Danke nochmals fürs Angebot :D :roseSchenken:

kein Profilfoto
Der Morpheus

Mitglied

Die neue Sensura Mio

Beitrag von Reni 70 » 03.10.2014, 10:42

Hallo Morpheus, schade,dass Ihr bei Euch den Sensura Mio noch nicht bekommt !
Ich habe auch eine Ileostomie,und benutze jetzt den zweiteiligen Mio mit Klick-
System Finde ihn super Vor allem der Filter hält wirklich viel länger. Trägt auch
nicht so viel auf ,wie der normale Sensura. Der Einteilige war bei mir sehr schnell
unterwandert.Gibt für den zweiteiligen einen schönen Gürtel,der die Platte immer
gut andrückt. Hoffe ,dass Du den bald auch bekommen kannst.Aber Muster müßtest
Du doch bekommen !(nochmal anrufen) Viele Grüße Reni 70 :gut:

kein Profilfoto
Reni 70

Mitglied

Die neue Sensura Mio

Beitrag von Frederica » 03.10.2014, 13:31

@ Der Morpheus
Porto wäre kein Problem, würde die Teile einfach in einen Briefumschlag stecken. Ich schicke ganz oft etwas nach Österreich, habe viele Freunde dort. Einen Einteiler kann ich Dir leider nicht anbieten, weil ich die nicht so mag.
Werde aber selbstverständlich Coloplast mitteilen, dass sie dort auch an Euch Österreicher denken sollen :D
:winke:

kein Profilfoto
Frederica

Mitglied

Die neue Sensura Mio

Beitrag von edelgard » 04.10.2014, 10:05

Ich habe die neue Sensura Mio auch getestet,sie ist wirklich weich und hält nicht schlecht.Aber die
allerbesten Beutel sind für mich die Wellandbeutel.Die Platte ist auch weich,hält bei mir bombenfest,so dass ich oft einen Pflasterlöser brauche ,um sie zu entfernen.Das ist bei mir nicht normal,da ich seit meiner OP wegen Gallengangkrebs mit teilweiser Entfernung der Bauchspeicheldrüse unter Fettstühlen leide.Dadurch lösen sich ja bekanntlich die Platten besonders leicht.Ich benutze die Einteiler,die man nach Gebrauch teilen und den inneren Teil im WC entsorgen kann.Super praktisch! Übrigens,ich bin Verbraucherin und habe nichts davon,dass ich die so lobe.
Ich habe von diesen Beuteln das erste mal hier im Forum gelesen,benutze die Beutel jetzt bald 2 Jahre.Siewa führt die nicht,ich habe deshalb den Anbieter gewechselt.Vertrieben werden sie von der Firma Wegimed.Vielleicht hilft meine Erfahrung noch jemandem
Liebe Grüße Edelgard :D

kein Profilfoto
edelgard

Mitglied

Die neue Sensura Mio

Beitrag von Elke » 24.10.2014, 06:55

sammy hat geschrieben:Hallo,
Laut meines Stomatherapeuten gibt es Ende 2014 den neuen Mio auch als konvex. Hat ihm Coloplast bei der Einführung der neuen Mios gesagt.
Dann bin ich gespannt und warte auf die Konvexen und probiere es dann nochmal.
Lieben Gruß
Sammy


Ich habe vorgestern mit Coloplast telefoniert und die Dame versicherte mir
dass Die Mio in konvexer Ausführung in den nächsten Monaten angeboten wird
Die Nachfrage sei riesig, deshalb wird es sie auch geben.
Sie sagte mir, dass sie mich auf eine Liste schreibt und ich dann sofort ein Probepaket erhalte,
wenn es soweit ist. :gut: :gut:

kein Profilfoto
Elke

Mitglied

Die neue Sensura Mio

Beitrag von doro » 24.10.2014, 07:52

:gut: die Hoffnung stirbt zuletzt.Gut, dieses zu erfahren.

kein Profilfoto
doro

ehemaliges Mitglied

Die neue Sensura Mio

Beitrag von Cordu » 24.10.2014, 08:02

Ja. Konvex würde ich ihn auch nochmal ausprobieren. Die Beutel und den Filter finde ich nämlich total klasse.
Liebe Grüße,
Cordu

kein Profilfoto
Cordu

Mitglied

Die neue Sensura Mio

Beitrag von Frederica » 24.10.2014, 09:35

Ich mag den Beutel nicht. Der ist mir zu eng und zu wenig rutschig. Die Platte des Zweiteilers hält auch nicht so lange wie meine Assura.
:winke:

kein Profilfoto
Frederica

Mitglied

Antwort erstellen
132 Beiträge • Seite 13 von 141 ... 10, 11, 12, 13, 14


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:
Sortiere nach: