Forum für Stomaträger, Angehörige und Interessierte
Neu hier? | schnell registrieren!

Stoma-Bilder – Seite 50

Stellt hier eure Fragen zum Stoma und zur Stomaversorgung, zur Stoma-OP und zur Behandlung von Komplikationen.
In den drei Unterforen dreht sich alles um die drei Stomaarten Colo-, Ileo- und Urostoma und deren kontinente Varianten wie der Ileo- oder der Uro-Pouch.
Antwort erstellen
511 Beiträge • Seite 50 von 521 ... 47, 48, 49, 50, 51, 52

Stoma-Bilder

Beitrag von revonnah » 09.05.2014, 12:41

gerade Stillstand beim " zu gehen" und heftige Schmerzen heute - um Stoma rum drückt die Platte total unangenehm an drei Stellen. Druckschmerz, dessen Ursache schon im Krankenhaus nicht benannt werden konnte...

kein Profilfoto
revonnah


Stoma-Bilder

Beitrag von juschkusch » 09.05.2014, 13:39

image.jpg

Hallihallo.
Mein Stoma ist noch ganz jung.
Geburtstag 15.4.14
image.jpg

kein Profilfoto
juschkusch

Mitglied
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Stoma-Bilder

Beitrag von Melli » 09.05.2014, 15:22

Zwei Wochen alt und schon so hübsch! :super:

(die Narbe auch, wenn man da "hübsch" sagen kann, aber ich finde, man kann!)

kein Profilfoto
Melli

Moderatorin

Stoma-Bilder

Beitrag von Melli » 09.05.2014, 15:31

Revonnah, dir alles Gute und viel Geduld, damit das zuheilt (und das wird es!) und es dann auch schön ist! :roseSchenken:

kein Profilfoto
Melli

Moderatorin

Stoma-Bilder

Beitrag von Bag-Owner » 09.05.2014, 17:58

Hallo revonnah :winke: ,

du schreibst von Druckstellen, die aktuell schmerzen... ok, bei der Sachlage bei dir rund um dein Stoma auch kaum verwunderlich :troesten: aber trotzdem muss ich fragen - du nimmst doch nicht etwa Stomabeutel mit konvexen Basisplatte, oder?

@juschkusch, das hast du aber toll hinbekommen :gut: mit deinem neuen Freund fürs Leben, sieht wirklich schön aus :roseSchenken: !

LG :)
Bag-Owner

kein Profilfoto
Bag-Owner

Moderator und Ansprechpartner des Stoma-Treff St. Wendel

Stoma-Bilder

Beitrag von revonnah » 09.05.2014, 18:10

Hallöle,
konvexe Platte hatte die Stomatherapeutin genau einmal drauf gemacht, nachdem ich ihr den Riss das erste mal gezeigt habe - mit dem Ergebnis, dass der Riss am nächsten Tag, als dann in Klinik Platte entfernt wurde, um nach Riss zu schauen, dieser viel größer war.

Nutze jetzt normale Platten, unter die die reinste Bastelarbeit kommt: Hautschutzring, darauf eine Schicht alkoholfreie Paste, drauf eine dünne mit Alkohol, drauf die Platte.

Wenn's fertig gebastelt ist, sieht es - mit Phantasie - aus, wie Erdbeer-Marzipantörtchen...

Um konvexe Platten mache ich einen gaaaaaaaanz großen Bogen, war heftiger Druck auf gesamtes Stoma und Gegend drumrum.

Gruss

kein Profilfoto
revonnah


Stoma-Bilder

Beitrag von Bag-Owner » 09.05.2014, 18:25

Hey revonnah :schwitzen: ,

da bin ich ja froh.
Muss aber nochmal nachfragen was die alkoholfreie und alkoholhaltige Paste für einen Sinn machen, wenn der Hautschutzring doch schon auf/um der Wunde liegt und und der Beutel doch auch so auf dem Hautschutzring halten sollte?
Sorry, dass ich nachfrage - will nur verstehen was die Beweggründe sind :oops: .

LG :roseSchenken:
Stephan

kein Profilfoto
Bag-Owner

Moderator und Ansprechpartner des Stoma-Treff St. Wendel

Stoma-Bilder

Beitrag von revonnah » 10.05.2014, 06:45

Hallo Stephan,
mein Stoma hat sich arg zurückgezogen, weswegen der Hautschutzring allein nicht reicht, um die Kuhle auszufüllen. Daher noch die Paste. Die zweischichtig, weil Alkohol-Paste etwas besser aushärtet, die alkoholfreie hautfreundlicher ist. Die darf deswegen nach unten in Hautnähe, die alkoholhaltige obendrauf - ein echtes Kunstwerk, das aber recht gut funktioniert.
LG
Jutta

kein Profilfoto
revonnah


Stoma-Bilder

Beitrag von Bag-Owner » 10.05.2014, 10:28

revonnah hat geschrieben:mit Geduld und - ich gebe es zu, dass ich an deren Wirkung glaube - mit Arnika- und Silicea-Globuli....und mit Zeit für die notwendige und richtige Wundversorgung :gut:


Hallo revonnah :winke: ,

willst du dich denn sooo lange quälen - als Bastel-Wastel bist du ja schon Profi - ich hätte echt nicht deine Geduld, zumal es ja auch nicht wirklich vorangeht mit der Wundheilung :troesten: .
Im Beitrag von Notausgang erzählt sie von dem Silberspray bzw. dem Wirkstoff "Mekosil". Wäre das nicht ein Versuch wert?

LG :roseSchenken:
Stephan

kein Profilfoto
Bag-Owner

Moderator und Ansprechpartner des Stoma-Treff St. Wendel

Stoma-Bilder

Beitrag von Webkänguru » 10.05.2014, 18:04

Hallo juschkusch,

dein Bauch sieht wirklich aus wie aus dem Bilderbuch. Ein wirklich schönes Stoma (wenn man das so sagen kann ;) ).

Wo bist du denn operiert worden?

Viele Grüße,
Christian

kein Profilfoto
Webkänguru

Moderator

Antwort erstellen
511 Beiträge • Seite 50 von 521 ... 47, 48, 49, 50, 51, 52


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:
Sortiere nach: